Tom Collins

Erstellt von stonestyle

Der Tom Collins ist ein schmackhafter Cocktail, für den eigens das Collinsglas, ein langes Longdrinkglas, erfunden wurde.

Tom Collins

Bewertung: Ø 4,3 (418 Stimmen)

Zutaten

2 cl Zitronensaft
1 cl Zuckersirup
4 cl Gin
1 Schuss Sodawasser

Zubereitung

  1. In ein Cocktailglas 3 bis 4 Eiswürfel geben. Die Zutaten Zitronensaft, Zuckersirup und Gin dazu geben und mit einem Barlöffel umrühren.
  2. Mit Sodawasser auffüllen und mit einer Zitronenscheibe, einer Cocktailkirsche und einem Strohhalm garnieren.

Tipps zum Rezept

Barlöffel

ÄHNLICHE REZEPTE

Mai Tai

MAI TAI

Der klassische Rum-Cocktail aus dem sonnigen Californien ist der Mai Tai - ein Rezept das Sie probieren müssen.

Zombie

ZOMBIE

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Partys ist er perfekt.

Swimming Pool

SWIMMING POOL

Der Swimming Pool sieht nicht nur grandios aus, sondern schmeckt auch toll. Ein herrlicher, sommerlicher Cocktail.

Cosmopolitan

COSMOPOLITAN

Ein moderner Cocktail der sich auch herrlich als Aperitif anbietet ist der Cosmopolitan.

Moscow Mule

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Vodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

Gin Tonic

GIN TONIC

Ein wahrer Klassiker unter den Cocktails ist der Gin Tonic, der gekühlt am Besten schmeckt.

User Kommentare

Pesu07
Pesu07

Den Tom Collins dekoriere ich auch mit einer halben Scheibe Orange und einer Cocktailkirsche oder natürl. auch mit Zitronenscheiben. Schmeckt super.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Das ist interessant, dass es eigens dafür ein Glas gibt. Das Rezept liest sich aber sehr gut und ist sicher sehr erfrischend.

Auf Kommentar antworten

Melaniep
Melaniep

Ein Klassiker der gerade an warmen Abenden für eine schöne Erfrischung sorgtY Passt immer und ist einfach zubereitet.

Auf Kommentar antworten

Goldioma
Goldioma

so haben wir immer Gin.fizz gemacht. So verschieden sid eben die Bezeichnungen für ei und dasselbe Getränk

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Echt da gibt es ein eigenes Glas für das Getränk? Hört sich auch ganz lecker und sehr erfrischend an.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE