Weihnachtsmenü Vegan

Wer ein Veganes Menü für seine Gäste sucht, ist hier genau richtig. Hier finden Sie ein tolles 3 Gänge Menü, das vegane Herzen höher schlagen lässt. Neben dem richtigen Geschmack wird es zugleich ein toller Eyecatcher.

Weihnachtsmenü VeganEin gesundes, veganes Weihnachtsmenü ist für Gäste bestimmt ein gelungenes Mahl. (Foto by: Jeanette Dietl / fotolia.com)

Einen wirklichen Weihnachtszauber gibt es mit diesem Veganen Menü. Köstlich beginnt es mit einer gesunden Orangen-Karotten-Suppe, gefolgt von Veganes Tiroler Gröstl das mit Kartoffeln zubereitet wird. Abgerundet mit einem süßen veganen Dessert Vegane Cranberry-Brownies, das nach Lust und Laune mit Cramberries verfeinert werden kann. Das Tolle daran - dieses Menü sieht nicht nur gut aus, es gelingt auch im Handumdrehen und ist für vegane Gäste goldrichtig.

Orangen-Karotten-Suppe

Orangen-Karotten-Suppe

160 Bewertungen

Das Rezept der Orangen-Karotten-Suppe ist genau richtig nach einer Winterwanderung. Sie wärmt und erfreut durch die kräftige Farbe auch das Auge.

Veganes Tiroler Gröstl

Veganes Tiroler Gröstl

261 Bewertungen

Dieses Rezept ist eine vegane Variante des beliebten Tiroler Gröstl und schmeckt einfach wundervoll.

Vegane Cranberry-Brownies

Vegane Cranberry-Brownies

98 Bewertungen

Die Veganen Cranberry-Brownies sind nicht nur besonders saftig sondern die Cranberrys geben dem Rezept auch eine köstliche fruchtige Note.

Tipp

Als Beilage kann natürlich ein Veganes Irish Soda Bread oder ein herzhafter Blattsalat mit Fenchel serviert werden. Nach dem Essen können liebliche Vegane Kokoskugeln gereicht werden. Natürlich darf auch eine Tischdekoration zu Weihnachten nicht fehlen. Mit der richtigen Deko wird es kreativ, raffiniert und festlich zugleich.


Bewertung: Ø 4,0 (30 Stimmen)

User Kommentare

cassandra
cassandra

Danke für den Menüvorschlag, das schaut sogar besser aus als die vegetarische Variante... außerdem herrlich farbenprächtig!

Auf Kommentar antworten