Lebkuchen Tiramisu vegan

Dies ist ein super Rezept für Lebkuchen Tiramisu vegan. Ein füllendes Dessert für die Winter-, Weihnachtszeit.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

350 g Lebkuchen (vegan)
1 Dose Pfirsiche
1 Dose Kokossahne

Zeit

105 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 90 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kokossahne wird bereits eine Stunde vor Beginn in den Kühlschrank gestellt.
  2. Die Pfirsiche aus der Dose abschütten und den Saft in einem Glas auffangen. Nun das Obst in Würfel schneiden.
  3. Die Dessertschalen werden als erstes mit einer Schicht zerbröseltem Lebkuchen bestreut. Anschließend kommt eine Schicht gewürfelter Pfirsiche sowie ein Esslöffel Pfirsichsaft in die Schale. Die dritte Schicht bildet ein gehäufter Esslöffel Kokossahne. Diese Reihenfolge wird nun so lange wiederholt bis die Schälchen voll sind.
  4. Nun wird das Dessert für mindestens 1.5 Stunden kalt gestellt. Für die Garnitur kann man ein wenig Kakaopulver darüber streuen.

Tipps zum Rezept

Ein Rezept für Kokossahne findet ihr unter "vegane Kokossahne".

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Der „Ketchup-Effekt“

am 02.03.2021 10:11 von snakeeleven

Laut UBIMET jetzt warme Tage

am 02.03.2021 08:24 von Teddypetzi