Zombie

Der Zombie ist ein etwas stärkerer, sehr schmackhafter Cocktail. Für Partys ist er perfekt.

Foto © Minerva Studio / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,6 (12.620 Stimmen)

Zutaten

2 cl Cointreau
0.2 l Crushed Ice
6 cl Ananassaft
2 cl Zitronensaft
4 cl Orangensaft
2 cl Maracujasirup
2 cl Grenadine
2 cl Rum (hochprozentig)
4 cl Rum (dunkel)
4 cl Rum (weiss)
1 Schb Orange, zum Dekorieren

Zubereitung

  1. Die Zutaten Cointreau, alle Rum Sorten, Grenadine, Maracujasirup, Orangensaft, Zitronensaft, Ananassaft, mit Crushed Ice im Shaker kräftig schütteln und in ein Longdrinkglas abseihen.
  2. Mit Kirschen und einer Orangenscheibe garnieren.

Tipps zum Rezept

Der Cocktail ist für grandiose Partys ideal.

Nährwert pro Portion

kcal
49
Fett
0,01 g
Eiweiß
0,08 g
Kohlenhydrate
2,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mojito-cocktail.jpg

MOJITO

Der Mojito ist ein klassischer Cocktail und ein erfrischender Drink der immer passt.

caipirinha.jpg

CAIPIRINHA

Der Caipirinha ist ein brasilianisches Kultgetränk mit Cachaça & Limettensaft. Ein erfrischendes Getränk, das bei keiner Party fehlen darf.

sex-on-the-beach.jpg

SEX ON THE BEACH

Der Sex on the Beach ist einer der bekanntesten und beliebtesten Cocktails- herrlich cremig.

margarita.jpg

MARGARITA

Der Margarita ist ein Klassiker unter den Cocktails. Ein schmackhafter Drink der toll aussieht.

moscow-mule.png

MOSCOW MULE

Dieser köstliche Moscow Mule mit Wodka, Limettensaft und Ginger Beer, ist der neue Trend unter den Cocktails und wird gern im Kupferbecher serviert.

tequila-sunrise.jpg

TEQUILA SUNRISE

Ein klassischer Cocktail ist der Tequila Sunrise. Er lässt Ihre Geschmacksnerven explodieren.

User Kommentare

Thanya

Das ist so ein typischer Cocktail für den man hundert verschiedene Zutaten braucht.. da wir eher selten Cocktails trinken wären die Schränke dann mit vielen verschiedenen angebrochenen Flaschen gefüllt. Geschmacklich und optisch ist der Cocktail aber natürlich super.

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Ein toller Partycocktail. Ich mag rumhältige Cocktails und wir haben auch aus verschiedenen Ländern (Mauritius, Jamaika usw.) Rum in unserer Bar stehen.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ja, der ist ziemlich stark und man merkt es beim trinken kaum. Kannte früher eine Cocktailbar im Südsee-Look, die servierte immer nur einen Zombie pro Gast - zu Recht. ;-)

Auf Kommentar antworten

Gelöschter User

Dieser Beitrag wurde vom Administrator gelöscht!

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Ist Geschmacksache, die einen lieben halt süße alkoholfreie und andere wiederum welche mit etwas oder mehr Alkohol.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Der Zombie ist ein starker Rum-Drink. Daher habe ich den hochprozentigen Rum weggelassen - hat trotzdem geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Zombie, der Name schreckt ja eigenlich ab ;-) und dann die lange Zutatenliste. Mein Mann hat gemixt und ich durfte geniessen. Bestimmt wieder, es lohnt sich

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Na bum da ist aber wirklich sehr viel Rum drin. Viel kann man da ja leider dann nicht trinken. Aber sieht super gut aus.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich nehme etwas weniger Rum. Als Dekoration nehme ich Limettenscheiben oder Ananasstücke. Ja, dieser Cocktail ist wirklich stark.

Auf Kommentar antworten

wastl

Genau das richtige für mich zum ausprobieren, aber Vorsicht ,der Name verrät schon einiges über seine Stärke.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Der "zombie" ist aber ein extrem starker Cocktail, wenn man mehr trinkt wird man wirklich zum ZOMBIE.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

länger aufbleiben

am 27.07.2021 21:58 von Silviatempelmayr

Jeans, Jeansfarbe

am 27.07.2021 20:13 von alpenkoch

weiß die Sommerfarbe?

am 27.07.2021 20:08 von alpenkoch