Kaiserschmarrn

Erstellt von

Das Rezept für einen Kaiserschmarrn ist traditionell und klassisch.

Kaiserschmarrn

Bewertung: Ø 3,7 (224 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Pk Backpulver
100 g Butter
1 EL Butterschmalz zum Ausbacken
4 Stk Eier
130 g Mehl
300 ml Milch
80 g Rosinen
6 EL Rum
1 Prise Salz
100 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker
1 Stk Zitrone (Saft)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Rosinen in Rum ein paar Stunden einweichen. Eiklar zu festem Schnee schlagen. Eidotter mit Salz, Vanillezucker, Mehl, Backpulver, Staubzucker und Milch gut verrühren, die abgetropfen Rosinen unterheben und zuletzt den Eischnee.
  2. Butterschmalz in einer beschichteten großen Pfanne erhitzen, Teig eingießen und sofort die Hitze reduzieren, wenn der Teig schon schön angebacken ist.
  3. Den Teig mit einer Gabel in Stücke zerreißen und immer wieder wenden - etwas Butter zum Kaiserschmarrn geben und den Staubzucker, leicht karamelisieren - mit Staubzucker bestreuen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt am besten ein Zwetschkenröster.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganer Kaiserschmarrn

VEGANER KAISERSCHMARRN

Der vegane Kaiserschmarrn begeistert nicht nur Ihre Kinder. Das einfache Rezept zaubert eine köstliche Süßspeise auf Ihren Tisch.

Grießschmarren

GRIEßSCHMARREN

Ein Grießschmarren kann mit diversen Früchtekompotts serviert werden.

Topfenschmarren

TOPFENSCHMARREN

Am Besten schmeckt der Topfenschmarren mit Apfelmus, diversen Marmeladen, Nougatcreme oder frischem Obst. Das Rezept zum Verlieben.

Kirschenschmarren

KIRSCHENSCHMARREN

Ein Schmarren ist bekannt aus Oma`s Küche, so auch das Rezept für Kirschenschmarren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE