Apfellikör

Erstellt von Simonelicious

Bei einem gutem Apfeljahr versuchen sie das Rezept vom Apfellikör. Er wird im Winter schmecken.

Apfellikör

Bewertung: Ø 4,1 (92 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zucker und Wasser zum Kochen bringen, dabei gelegentlich umrühren. Auf niedrigster Stufe 1 min. köcheln - anschließend abkühlen lassen.
  2. Die Äpfel waschen, schadhafte Stellen entfernen - danach vierteln, entkernen und längs in schmale Spalten schneiden.
  3. Den Wodka in ein großes, gut verschließbares Gefäß mit weiter Öffnung geben. Die abgekühlte Zuckerlösung, die Äpfel, den Sternanis sowie die halbe ausgekratzte Vanilleschote zufügen. Alles gut vermischen, fest verschließen und ziehen lassen - ab und zu mal durchmischen.
  4. Nach fünf Wochen durch ein Sieb und eventuell auch durch einen Kaffeefilter gießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Birnenlikör

BIRNENLIKÖR

Dieser selbstgemachte Birnenlikör ist ein nettes Geschenk zu Weihnachten. Hier dazu das Rezept aus Omas Küche.

Orangenlikör

ORANGENLIKÖR

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Weichsellikör

WEICHSELLIKÖR

Dieser Weichsellikör schmeckt herrlich - er benötigt zwei Wochen Stehzeit. Das Rezept jetzt zum Nachmachen.

Erdbeerlikör

ERDBEERLIKÖR

Ein köstliches und nettes Mitbringsel ist dieses Rezept vom Erdbeerlikör.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

oster
oster

Ein einfaches, aber laut Freunden sehr gelungenes Rezept. Werde ich demnächst auch ausprobieren. ;-)

Auf Kommentar antworten

Tvoge
Tvoge

Sehr gutes und leckeres Likör Rezept.

Zwar nicht jedermanns Geschmack, aber ich liebe den apfellikör.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Das Rezept vom Apfellikör muss ich unbedingt mal probieren, es erinnert mich an meine Jugend ,da gabs den Apfelwodka.

Auf Kommentar antworten

MaryLou
MaryLou

Ich kann mich nur noch an Apfelkorn erinnern, das wird wahrscheinlich etwas anderes sein. Werde ich einmal ansetzen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE