Chili-Kokos-Dip

Ob zum Grillen oder zum Fondue, das Rezept vom Chili-Kokos-Dip verleiht einem Fleischgericht eine exotische Note.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 EL Öl
180 ml Kokosmilch
1 Stk Chilischote
3 EL Curry
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für den Chili-Kokos-Dip zuerst Zwiebel schälen und fein hacken. Chili waschen und in feine Ringe schneiden.
  2. Beides in Öl andünsten, mit Currypulver würzen. Mit der Kokosmilch ablöschen, salzen und pfeffern und ein wenig köcheln lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

zwiebel-ketchup-sauce.jpg

ZWIEBEL-KETCHUP-SAUCE

Das Rezept von Zwiebel-Ketchup-Sauce passt perfekt zu gegrilltem Fleisch oder zu Bosner.

curry-grillsauce.jpg

CURRY GRILLSAUCE

Die Curry Grillsauce gehört zu den Favouriten aller Grillsaucen - dieses Rezept ist im Handumdrehen zubereitet und schmeckt zu Fleisch sowie Gemüse.

grillsauce-mit-sauerrahm.jpg

GRILLSAUCE MIT SAUERRAHM

Die Grillsauce mit Sauerrahm und Kräuter schmeckt herrlich frisch und doch würzig. Ein Rezept, das zu Fisch, Fleisch, Gemüse und Ofenkartoffeln passt!

cocktailsauce.jpg

COCKTAILSAUCE

Das Rezept von einer Cocktailsauce ist einfach. Jeder kennt sie, jeder mag sie und jeder greift gerne hin.

wuerzige-burger-und-barbecuesauce.jpg

WÜRZIGE BURGER- UND BARBECUESAUCE

Diese schmackhafte Saucenrezept peppt jeden Grillabend auf! Mit der würzigen Burger- und Barbecuesauce gelingt ein Allrounder der Grillküche.

scharfe-grillsauce.png

SCHARFE GRILLSAUCE

Die Scharfe Grillsauce mit Ketschup, Zwiebeln, Chili und Tabasco hat Pfiff und schmeckt hervorragend zu Fleisch. Ein Rezept für Scharfesser!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blattläuse

am 14.05.2021 22:38 von Thanya

Die Clogs kommen wieder

am 14.05.2021 18:03 von Pesu07