Energie Smoothie

Erstellt von puersti

Dieser Energie Smoothie aus Marillen, Himbeeren und Ingwer bringt Power und schmeckt. Hier das Rezept.

Energie Smoothie

Bewertung: Ø 4,8 (16 Stimmen)

Zutaten

10 St Marillen
125 g Himbeeren
1 Schb Ingwer
1 zw Zitronenmelisse
250 g Sauerrahm
220 ml Wasser
1 EL Salbei-Sirup

Kategorie

Smoothie Rezepte

Zubereitung

  1. Die Marillen waschen, entkernen und in den Mixtopf geben. Himbeeren, Ingwer, Zitronenmelisse, Sauerrahm, Wasser und 1 EL Salbei-Sirup dazu geben und auf höchster Stufe mixen.
  2. Auf 4 Gläser aufteilen und am Besten sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Marillen und Himbeeren sind gemeinsam wertvolle Mineralstofflieferanten, speziell wenn man sich kraftlos und ausgelaugt fühlt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Johannisbeer Smoothie

JOHANNISBEER SMOOTHIE

Den Johannisbeer Smoothie kalt servieren. Als Deko dienen auch die Blätter der Johannisbeere. Das Rezept schmeckt herrlich!

Beerenshake

BEERENSHAKE

Der Beerenshake schmeckt nicht nur im Sommer spitze. Dieses Rezept ist einfach und lecker.

Kiwi-Apfel-Birnen-Smoothie

KIWI-APFEL-BIRNEN-SMOOTHIE

Die Kiwi-Apfel-Birnen-Smoothie ist der perfekte Durstlöscher. Das Rezept ist blitzschnell nachgemacht.

Bananenmilch mit Zimt

BANANENMILCH MIT ZIMT

Eine Banenenmilch mit Zimt ist immer willkommen und schnell zubereitet. Hier das Rezept:

Himbeer-Smoothie

HIMBEER-SMOOTHIE

Ein Himbeer-Smoothie ist mit frischen Himbeeren ein herrlich cremiges Getränk. Das Rezept in der Himbeerzeit servieren.

User Kommentare

elisaKOCHT
elisaKOCHT

danke für ein gesundes Rezept. puersti kannst Du den Mixaufsatz bzw. die Teile davon, so wie abgebildet, in die Spülmaschine geben?

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Hallo elisaKocht, der Standmixer ist Spülmaschinen geeignet. Den schwarzen Teil kannst runterschrauben, damit hast das Messer extra und das Glas mit einer sehr großen Öffnung. Lässt sich super reinigen. Habe ihn fast täglich in Gebrauch. Kann ihn wirklich empfehlen.

Auf Kommentar antworten

elisaKOCHT
elisaKOCHT

Danke Dir sehr für diesen Erfahrungsbericht und Deine Smoothieideen begeistern immer wieder. Bin neugierig auf mehr ;-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE