Fitnessdrink mit Honig

Der Fitnessdrink mit Honig ist ein erfrischender Shake, der Sie nach dem Sport wieder auf die Beine bringt.

Fitnessdrink mit Honig

Bewertung: Ø 4,2 (106 Stimmen)

Zutaten

1/4 St Banane
1 St Orangenspirale
1 Schuss Mineralwasser
1/8 l frisch gepresster Orangensaft
1/8 l frisch gepresster Ananassaft
2 EL frisch gepresster Zitronensaft
2 EL Honig
4 Bl Zitronenmelisse

Zubereitung

  1. Banane in Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft im Mixer ganz fein pürieren. Honig und Säfte hinzufügen, alles nochmals kurz mixen. Zitronenmelisse in feine Streifen schneiden und in ein vorgekühltes Glas geben.
  2. Zu zwei Dritteln mit dem Mixgetränk füllen und mit Mineralwasser aufgießen. Mit Orangenspirale oder -scheibe und Minzeblättern dekorieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Strawberry Kiss

STRAWBERRY KISS

Für diesen Strawberry Kiss sollten sie sich anschnallen. Dieses Rezept schmeckt herrlich fruchtig und ist nebenbei ein toller Eyecatcher.

Erdbeer Frappe

ERDBEER FRAPPE

Erfrischend und Fruchtig so muss ein richtiges Erdbeer Frappe schmecken - hier das perfekte Rezept dazu.

Apfel Drink

APFEL DRINK

Ein wunderbar fruchtiger Shake wird mit diesem Rezept gezaubert. Der Apfel Drink ist eine tolle Mischung mit Buttermilch.

Baileys Milk

BAILEYS MILK

Der leichte, cremige Drink für alle Milchliebhaber und Schleckermäulchen ist der Baileys Milk. Auch für unterwegs geeignet.

Fruchtshake

FRUCHTSHAKE

Ein Fruchtshake, der im wahrsten Sinne des Wortes sehr fruchtig ist. Toll für die gesunde Portion Obst am Tag.

Wirbelwind

WIRBELWIND

Ein alkoholfreier Drink ist der Wirbelwind, den Sie mit diesem Rezept einfach zubereiten und genießen können.

User Kommentare

martha
martha

Als Sommergetränk kommen bei uns noch einige Eiswürfel in das Glas, in der kalten Jahreszeit lassen wir diese weg.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich würde den Honig weglassen. Ich glaube das die Früchte eh schon süss genug sind. Ein toller Vitaminkick.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Ich würde auch den Honig weglassen, da die Früchte schon genug Fruchtzucker haben. Sehr leckerer und erfischender Drink

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Dieser Fitnessdrink wird aber ganz süss durch den Honig.
Ich würde den Honig weglassen wenn ich den Drink nachmache.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Habe das endlich mal ausprobiert ohne Honig. Es schmeckt herrlich erfrischend und ist auf jedenfall süss genug.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE