Ingwersirup

Erstellt von tamarafabsits1

Ein Ingwersirup schmeckt herrlich und bringt Power. Hier das Rezept für die Vorratskammer oder gleich zum Genießen.

Ingwersirup

Bewertung: Ø 4,4 (97 Stimmen)

Zutaten

400 g Ingwer
500 g Zucker
1 l Wasser
1 St Zitrone

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und klein schneiden. Wasser zum Kochen bringen, Ingwer hineingeben. Den Saft einer Zitrone pressen und hinzufügen.
  2. Für 25 Minuten kochen lassen. Danach den Ingwer abseihen und den Zucker zum Ingwer Zitronen-Wasser-Gemsich dazu geben.
  3. Nun für weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  4. Heiß in Flaschen füllen und verschließen. Wenn der Ingwersirup ausgekühlt ist, ab in den Kühlschrank damit. Gekühlt und fest verschlossen hält er mehrere Monate.

ÄHNLICHE REZEPTE

Limetten-Minze-Sirup

LIMETTEN-MINZE-SIRUP

Ein excellenter Limetten-Minze-Sirup sorgt immer für eine tolle Erfrischung. Das Rezept ist ein toller Hingugcker und Durstlöscher zugleich.

Pflaumen-Sirup

PFLAUMEN-SIRUP

Ein Pflaumen-Sirup ist ein fruchtiges Erlebnis. Geschmacklich ein tolles Rezept zum Nachmachen.

Cola-Sirup

COLA-SIRUP

Dieser Cola-Sirup mit Zitrone wird aus dem Colastrauch bzw. Eberraute zubereitet. Hier das beliebte Sirup Rezept.

Mangosirup mit Limette

MANGOSIRUP MIT LIMETTE

Ein süßer Mangosirup mit Limette schmeckt grandios und ist mit diesem Rezept nicht schwer ihn selbst zu machen.

Trauben Ingwer Apfel Sirup

TRAUBEN INGWER APFEL SIRUP

Einen Trauben Ingwer Apfel Sirup muss man probiert haben, schmeckt herrlich fruchtig und erfrischend zugleich, ein tolles Rezept.

Maiwipfel-Sirup

MAIWIPFEL-SIRUP

Ein Maiwipfel-Sirup wird aus den frischen Trieben vom Tannen- oder Fichtenbaum zubereitet. Das Rezept zum Nachmachen.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Eine schöne Menge Ingwer und Zucker die hier verarbeitet wird aber es zahlt sich bestimmt aus so hat man immer einen Vorrat und braucht nicht jeden Tag extra Ingwerwasser ansetzen. Werde ich machen.

Auf Kommentar antworten

tamarafabsits1
tamarafabsits1

Meine Familie liebt diesen Ingwersirup, weil er etwas scharf , aber erfrischend ist :))))man kann auch weniger Zucker nehmen, dann ist der Sirup halt ein wenig flüssiger :)

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Die pikante Schärfe des Ingwer ist bei uns sehr beliebt, da kommt dieses Rezept gerade richtig, es wird sofort ausprobiert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE