Lavendel Zitronen Kuchen

Toll duftet dieser Lavendel Zitronen Kuchen. Ein einfaches Rezept für eine Sommerparty.

Rezepte Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (34 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

200 g Mehl
200 g Butter
200 g Zucker
1 Pk Backpulver
4 Stk Eier
1 Pk Vanillezucker
6 EL Lavendelblüten (für den Verzehr)
50 g Staubzucker
2 Stk Zitrone (Saft)

Zeit

70 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 50 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für den Lavendel Zitronen Kuchen das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Die Hälfte der Lavendelblüten abreiben. Die Kuchenform mit Backpapier auslegen.
  2. Butter und Zucker in einer Rührschüssel cremig schlagen, nach und nach die Eier zugeben. Mehl, Backpulver, abgerebelte Lavendelblüten, Vanillezucker vermischen und unter die schaumige Masse rühren.
  3. Teig in die Kastenform gießen und 50 Minuten im Backrohr backen. Kurz auskühlen lassen.
  4. Staubzucker und Zitronensaft glattrühren und über den Kuchen gießen. Mit ganze Lavendelblüten bestreuen.

Tipps zum Rezept

Achtung! Nur für den Verzehr geeigneten Lavendel verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

lavendelzucker-selbstgemacht.png

LAVENDELZUCKER SELBSTGEMACHT

Ein Lavendelzucker selbstgemacht kann zum süßen von Tees oder Speisen verwendet werden. Das Rezept zum Selbermachen findest du hier.

User Kommentare

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Normunterworfene

am 25.02.2021 19:04 von Lara1

Gratis Selbsttests

am 25.02.2021 18:41 von Pesu07