Punschkonzentrat

Erstellt von Redwoman

Ein Punschkonzentrat Rezept ist ideal zum Vorbereiten. Mit Wasser aufgiessen und fertig ist ein schneller Punsch für viele Leute.

Punschkonzentrat

Bewertung: Ø 4,1 (38 Stimmen)

Zutaten

4 St Gewürznelke
4 St Orangen (Saft)
1 l Orangensaft
2 St Orangen (abgeriebene Schale)
345 g Rohrzucker
1 l Rum (weiß)
2 Pk Vanillezucker
375 ml Wasser
0.5 St Zimtrinde
2 St Zitrone (Saft)
1 St Zitrone (abgeriebene Schale)

Zubereitung

  1. Die Orangen und Zitronen auspressen, den Saft beiseite stellen. Schale von der Orange und Zitrone abreiben.
  2. Wasser, Orangen- und Zitronensaft, abgeriebene Orangen- und Zitronenschale, Orangensaft, Vanillezucker, Zimtrinde, Nelken und Zucker in einen Topf geben und 5 Minuten kurz aufkochen lassen.
  3. Dann Auskühlen lassen und zum Schluss den Rum dazugeben. In schöne Flaschen abfüllen, fest verschließen, dunkel und kühl lagern.
  4. Puschkonzentrat in ein viertel Häferl je nach Stärke mit Wasser aufgießen und geniessen.

Tipps zum Rezept

Es werden 3 Liter Konzentrat daraus.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schneepunsch

SCHNEEPUNSCH

Ein toller Punsch gelingt mit diesem Rezept. Der Schneepunsch wärmt an kalten Tagen und schmeckt himmlisch gut.

Eierlikör Punsch

EIERLIKÖR PUNSCH

Der Eierlikör Punsch hat einen tollen Geschmack und bietet eine schmackhafte Abwechslung zu normalem Punsch.

Einfacher Apfelpunsch

EINFACHER APFELPUNSCH

Der Apfelpunsch hat einen fruchtigen Geschmack und schmeckt lecker. Der Punsch ist rasch zuzubereiten.

Weihnachts Tee Punsch

WEIHNACHTS TEE PUNSCH

Weihnachts-Tee-Punsch ist ein wärmendes Heißgetränk für kalte Tage, das süß schmeckt und toll duftet.

Kalifornischer Punsch

KALIFORNISCHER PUNSCH

Der Kalifornische Punsch ist ein süßlicher Punsch, der Sie an kalten Wintertagen toll wärmt und köstlich schmeckt.

Advent Schoko Punsch

ADVENT SCHOKO PUNSCH

In der Adventzeit ist dieser köstliche Punsch ein Must: Advent Schoko Punsch wärmt mit Eierlikör und verzaubert mit Zimtduft.

User Kommentare

alinaaa
alinaaa

Würde es gerne nachmachen, habe aber eine Frage....für wie viele Personen ist denn der Punsch gedacht ?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

daraus werden ca. 3-4 Liter Konzentrat, die du abfüllen kannst. Ins Glas gibt man jeweils einen Schuß Orangenkonzentrat und gießt das Ganze mit Wasser auf.

Auf Kommentar antworten

elisaKOCHT
elisaKOCHT

ich habe das Punschkonzentrat Rezept nachgemacht und bewahre die Flaschen im kühlen Keller auf. Bisher ohne Schimmelbildung. Schöner Orangiger Geschmack

Auf Kommentar antworten

-michi-
-michi-

Klingt interessant einen Punschsirup selbst zu machen. Wie lange müsste der den ungefähr haltbar sein?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

gut verschlossen und kühl gelagert hält er sich 6-8 Monate.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Tolle Idde, die man auch sehr gut als kleines Geschenk mitbringen kann. Für das nächste Weihnachtsfest ist es schon eingeplant.

Auf Kommentar antworten

jamaica121065
jamaica121065

Hallöchen, das Rezept reizt mich sehr. Mal ne blöde Frage, nimmt man weißen oder braunen Rum dafür? Ich denke es wird weißer sein, ich denke der Braune würde die orange Farbe verderben, oder?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Hallo, ja bitte weißen verwenden, steht nun auch in der Zutatenliste dabei.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE