Rumlikör

Erstellt von Erbse

Ein Rumlikör schmeckt herrlich. Das Rezept wird mit Zimt, Sternanis, Zucker und Vanilleschote verfeinert.

Rumlikör

Bewertung: Ø 4,4 (52 Stimmen)

Zubereitung

  1. Sternanisnis und Zimt grob zerstoßen und zusammen mit dem Zucker, Vanilleschote und dem Rum in ein Gefäß füllen und gut verschließen.
  2. 2-3 Wochen ziehen lassen.
  3. Nach der Stehzeit das Ganze abseihen und durch einen Teefilter laufen lassen, so dass die Trübungen ganz verschwinden.
  4. In eine dekorative und saubere Flasche abfüllen.
  5. Nochmals etwa zwei Wochen in den Flaschen reifen lassen. Dann geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Birnenlikör

BIRNENLIKÖR

Dieser selbstgemachte Birnenlikör ist ein nettes Geschenk zu Weihnachten. Hier dazu das Rezept aus Omas Küche.

Orangenlikör

ORANGENLIKÖR

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Weichsellikör

WEICHSELLIKÖR

Dieser Weichsellikör schmeckt herrlich - er benötigt zwei Wochen Stehzeit. Das Rezept jetzt zum Nachmachen.

Erdbeerlikör

ERDBEERLIKÖR

Ein köstliches und nettes Mitbringsel ist dieses Rezept vom Erdbeerlikör.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE