Veganes Erdäpfelpüree

Veganes Erdäpfelpüree ist ein einfache alternative für laktosefreien Genuss, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Veganes Erdäpfelpüree Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (50 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Erdäpfel, mehlig
275 ml Sojamilch
100 g Margarine
1 Prise Muskatnuss
0.333 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen, Erdäpfel schälen, vierteln und weichkochen.
  2. Fertige Erdäpfel abgießen, kurz abdampfen lassen. In einem kleinen Topf Sojamilch erhitzen, mit Margarine zu den Erdäpfel geben und alles stampfen. Erdäpfelpüree mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Nährwert pro Portion

kcal
340
Fett
21,12 g
Eiweiß
5,09 g
Kohlenhydrate
35,42 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

laktosefreies-brot.jpg

LAKTOSEFREIES BROT

Bei Laktoseintoleranz ist es oft schwer das optimale Brot zu bekommen. Backen sie ihr Brot doch selbst - hier unser Rezept vom laktosefreiem Brot.

Allgemein (wenn sonst nichts geht)

FEINE MACADAMIANUSSKUGERL

Feine Macadamianusskugerl ist ein einfaches Rezept für laktosefreies Konfekt

User Kommentare

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Himbeer Lavendelbowle

am 23.07.2021 21:41 von alpenkoch

Lavendel

am 23.07.2021 21:35 von alpenkoch