Bischofsbrot

Das Bischofsbrot gehört unbedingt in die Adventzeit. Das Rezept ist einfach und das Brot schmeckt sehr saftig.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 g Staubzucker
3 Stk Eier
150 g Mehl
4 EL Rosinen
50 g Nüsse (gehackt)

Zeit

100 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 80 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Den Staubzucker und die Eier in einer Schüssel rühren, das Mehl dazugeben und gut verrühren.
  2. Nach und nach die Rosinen und die Nüsse dazumengen.
  3. Die Masse in eine beschichtete Auflaufform geben und 30 Minuten rasten lassen.
  4. Das Backrohr auf 180 Grad erhitzen und das Brot 50 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Schmeckt gut zu Glühwein.

Nährwert pro Portion

kcal
1.819
Fett
49,76 g
Eiweiß
44,49 g
Kohlenhydrate
301,05 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Apple Crumble

APPLE CRUMBLE

Ein Apple Crumble ist ähnlich wie ein Streuselkuchen. Das Rezept wird mit Äpfel und einer Zucker-Zimt-Mischung zubereitet.

topfennockerl-mit-broesel.jpg

TOPFENNOCKERL MIT BRÖSEL

Die Topfennockerl mit Brösel erinnern an die Kindheit. Ein einfaches und köstliches Rezept aus Omas Küche.

griessschmarrn.jpg

GRIESSSCHMARRN

Der tolle Grießschmarrn schmeckt super köstlich und ist blitzschnell zubereitet. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

topfenauflauf.jpg

TOPFENAUFLAUF

Der flaumige Topfenauflauf gelingt auch Anfängern. Das Rezept ist ganz einfach.

french-toast.jpg

FRENCH TOAST

Eine süße Rezept - Idee für einen Brunch am Sonntag ist dieser French Toast.

topfenknoedel-mit-griess.jpg

TOPFENKNÖDEL MIT GRIESS

Ein klassische Süßspeise aus Omas Küche sind die Topfenknödel mit Grieß. Ein Rezept, einfach zum Nachkochen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engelstrompeten blühen nicht

am 19.05.2022 04:17 von snakeeleven

Die Schlagzeile

am 18.05.2022 18:38 von Pesu07