Brownies Rezepte

Brownies Rezepte

Wer kennt sie nicht, die kleinen, rechteckigen Schokoladenkuchen? Ihren Ursprung haben die Brownies in den USA – dort sind die saftigen Kuchenstücke schon seit dem 19. Jahrhundert aus Mutters Küche nicht mehr wegzudenken.

Es gibt dabei die unterschiedlichsten Variationen und Rezepte für die kleinen Leckerbissen aus einem einfachen Rührteig mit Schokolade versetzt - hier finden Sie die besten Brownies Rezepte.

Suche weiter einschränken:

Backen (34), Dessert (29), Kuchen (22), Schokolade (21), Süßspeisen (20), Einfach (18), USA (14), Österreich (12), Nuss (9), Kinderrezepte (8), Anfänger Rezepte (8), Blechkuchen (8), Geheimrezepte (7), Schokoladenkuchen (5), kalte Speisen (5), Vegetarisch (5), schnell (5), Mehlspeisen (4), Vegan (4), Laktosefrei (3)

weitere Einschränkungen...

BELIEBTESTE BROWNIES REZEPTEALLE BROWNIES REZEPTE

Amerikanische Brownies

Amerikanische Brownies

2434 Bewertungen

Amerikanische Brownies sind ein Klassiker der Küche in den USA. Dieses Rezept wird mit Bitterschokolade zubereitet und schmeckt himmlisch süß.

Saftige Schoko-Brownies

Saftige Schoko-Brownies

9860 Bewertungen

Die typisch saftigen Schoko-Brownies sind auch auf heimischen Tischen eine echte Leckerei und gelingen mit diesem Rezept bestimmt.

Schokokuchen

Schokokuchen

1641 Bewertungen

Locker und leicht schmeckt der Schokokuchen. Hier ein super Rezept mit dem Sie Ihre Familie und Gäste begeistern.

Chocolate cookies

Chocolate cookies

2852 Bewertungen

Die Chocolate Cookies sind das perfekte Rezept für eine typische Tea-time aus England.

Brownies

Brownies

215 Bewertungen

Wer kennt sie nicht die köstlichen amerikanischen Brownies. Ein Kuchen Rezept das perfekt zum Kaffekränzchen passt.

Brownies mit Kakao

Brownies mit Kakao

881 Bewertungen

In Amerika sind Brownies mit Kakao ein beliebtes Weihnachtsgebäck. Hier ein köstlich - süßes Rezept.

Einfache Brownies

Einfache Brownies

614 Bewertungen

Brownies sind ein perfektes und schnelles Dessert für Groß und Klein und lassen sich herrlich abwandeln.

Vegane Brownies

Vegane Brownies

231 Bewertungen

Für Anhänger der veganen Küche haben wir ein köstliches Rezept, die veganen Brownies.

Schoko-Nuss-Brownie

Schoko-Nuss-Brownie

150 Bewertungen

Für diese herrlich feinen Schoko-Nuss-Brownies benötigt man bloss fünf Zutaten. Das Rezept sorgt für freudigen Geschmack.

ALLE BROWNIES REZEPTE

Brownies Rezepte

Brownies, der aus der Amerikanischen Küche stammende Klassiker, erfreut sich inzwischen auch hier großer Beliebtheit. Brownies Rezepte sind unkompliziert und daher gibt es auch für Backanfängerinnen und Backanfänger so etwas wie eine Erfolgsgarantie. Sie gelingen immer. Schokoladeliebhaber können von diesen kleinen Schokoladekuchen nicht genug bekommen. Brownies sind schokoladig, weich und saftig. Einfach ein Genuss.

Meist hat man die notwendigen Zutaten daheim und kann, auch wenn es einmal schnell gehen soll, weil sich plötzlich Besuch angesagt hat, immer noch mit etwas Selbstgebackenem aufwarten. Aber auch wenn der Gusto auf etwas Schokoladiges sehr groß und nichts zum Naschen im Haus ist, sind Brownies einfach ideal. Sie bestehen aus Schokolade-Rührteig, und werden in manchen Rezepten noch mit Zutaten wie gemahlenen oder gehackten Walnüssen, Mandeln, Haselnüssen oder Schokoladestückchen aufgewertet. Die Qualität der verwendeten Schokolade ist für den Geschmack besonders wichtig. Es sollte immer hochwertige Schokolade verwendet werden, das heißt, dunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil.

Der Teig ist bei den Brownies kein Problem, es gibt Rezepte, nach denen man bedenkenlos diesen Schokoladekuchen backen kann. Besonders wichtig ist aber, dass der Teig auf dem Blech etwas 3 cm dick aufgetragen wird, damit der fertige Kuchen die richtige Konsistenz hat. Sind es weniger Zentimeter, wird der Kuchen meist zu trocken, sind es mehr, dann ist er zu klebrig. Brownies sollen sich beim Essen innen noch etwas feucht anfühlen, ganz leicht klebrig, so als ob sie nicht ganz fertig gebacken wären. Genau dann sind sie perfekt. Es ist also wichtig, sich genau an die Angaben im jeweiligen Rezept zur Backtemperatur und Backdauer zu halten.

Der fertig gebackene Kuchen soll in der Form auskühlen und wird dann, je nach Belieben, in rechteckige oder quadratische Stücke geschnitten. Ideal passen zu Brownies etwas Vanilleeis, ein Tupfen Schlagobers oder auch ein paar frische Früchte, die nicht zu süß sein sollen, damit sich der Schokoladegeschmack gut abhebt.

NEUE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS