Cupcakes Rezepte

cupcakes-rezepte.jpg Foto GuteKueche.at

Sie sind süß, klein und einfach zum Anbeißen - Cupcakes. Cremige Törtchen, die individuell gebacken werden und immer anders schmecken. Ob aus Lebkuchenteig, Kuchen- oder Rührteig ein Rezept für Cupcakes ist schnell und einfach zu backen.

So herzhaft wie sie aussehen, so schnell sind sie auch gegessen. Die ganze Familie liebt sie, den kleinen süßen Schmaus aus Schokolade, Karamell, Frucht- oder Buttercreme. Das tolle an diesem kleinen Küchlein ist ein unverwechselbarer Teig, der in Papierförmchen gefüllt und gebacken wird. Anschließend individuell verzieren und genießen. Bei uns finden sie die süßesten Cupcakes seit es Kuchen gibt.

BELIEBTESTE CUPCAKES REZEPTE

cupcake-grundrezept.jpg

Cupcake Grundrezept

11.641 Bewertungen

Unser Cupcake Grundrezept kann mit verschiedenen Creme`s aufgepeppt und dekoriert werden. Das wunderbare Rezept zum Kaffee als Dessert.

vanille-cupcake.jpg

Vanille Cupcake

6.222 Bewertungen

Ein fabelhafter Vanille Cupcake, der einem nicht nur den Sonntag versüßen kann. Unser Rezept zum Anbeißen finden sie hier.

schoko-cupcake.jpg

Schoko-Cupcake

5.798 Bewertungen

Diesem Schoko-Cupcake kann keiner wiederstehen. Ein wunderbarer kleiner Kuchen, so süß und zum Anbeißen. Hier ein einfaches Rezept für Kids.

party-cupcake.jpg

Party Cupcake

3.105 Bewertungen

Tolle Party Cupcakes gelingen mit diesem Rezept. Dabei sind der Dekoration keine Grenzen gesetzt. Ob bunte Streusel oder Smarties, bunt wirkt.

raffaello-buttercreme-cupcakes.jpg

Raffaello Buttercreme Cupcakes

3.837 Bewertungen

Diese kleinen Kuchen Raffaello Buttercreme Cupcakes sehen nicht nur toll aus sie schmecken auch himmlisch. Ein Rezept bei dem jeder gerne zubeißt.

pink-cupcake.jpg

Pink Cupcake

1.998 Bewertungen

Ein toller Eyecatcher ist ein Pink Cupcake. Passt zu diversen Anlässen oder als Dessert. Ein süßer Moment ist bei diesem Rezept vorprogrammiert.

oreo-cupcakes.jpg

Oreo Cupcakes

3.111 Bewertungen

Genuss pur versprechen Oreo Cupcakes. Die kleinen Kuchen sehen toll aus und schmecken. Ein tolles Rezept für Kaffee oder Tee.

schwarzwaelder-kirsch-cupcake.jpg

Schwarzwälder Kirsch Cupcake

1.810 Bewertungen

Ein wunderbarer Schwarzwälder Kirsch Cupcake passt hervorragend zu einem Kaffeekränzchen. Das Rezept zum Nachbacken.

nutella-cupcakes.jpg

Nutella Cupcakes

1.760 Bewertungen

Köstlich sind die Nutella Cupcakes für eine Kinderparty. Das Rezept ist ideal, wenn sie größere Mengen brauchen.

frosting-zum-verzieren.jpg

Frosting zum Verzieren

1.556 Bewertungen

Das sogenannte Frosting oder Topping Rezept eignet sich zum Verzieren von Kuchen, Torten, Cupcakes oder ähnliches. Als Deko genial.

Alle Cupcakes Rezepte

Cupcakes Rezpte

Während Muffins bei den kleinen Kuchen eher zu den rustikalen Varianten gehören, sind Cupcakes bereits im Bereich der kleinen Kunstwerke anzusiedeln - der Ausdruck "Torten im Mini-Format" ist sicherlich nicht zu Unrecht ein passendes Synonym. Denn während Muffins meist sehr schlicht gehalten sind und größtenteils ohne komplizierte Dekoration daher kommen (Streusel sind bei ihnen schon eine gewisse Besonderheit), sind Cupcakes oft so aufwändig verziert, dass sie nicht selten Hochzeitstorten echte Konkurrenz machen!

Im Gegensatz zu Muffins, bei deren Zubereitung oftmals Hefe verwendet wird, sind fast alle Cupcakes Rührteig-Gebäcke. Zwar ist ihr Fettanteil meist höher, dafür ist ihre Struktur aber auch recht fein. Größere und schwere Stückchen wie getrocknetes Obst oder Nüsse sinkt in ihnen schneller zu Boden als bei herkömmlichen Muffins, ihre glattere Oberseite lässt sich jedoch einfacher dekorieren. Das macht zu zu echten Hinguckern und auf jedem Kuchen-Buffet zu Konkurrenten für die klassischen Kuchen und Torten: Kleine Portionen, liebevoll gestaltet - was wollen Auge und Magen mehr?

Ihre Lockerheit und Saftigkeit beruht, wie bei den Muffins auch, auf einer mehrschrittigen Teig-Zubereitung: Die feuchten und die trockenen Zutaten werden jeweils in einer separaten Schüssel miteinander vermischt und erst im Anschluss locker untereinander gehoben. Danach kann der Teig in Förmchen gefüllt, gebacken und als fertiger Cupcake mit viel Genuss verspeist werden.

Wie wäre es mit Erdbeer-Frischkäse-Törtchen? Oder doch lieber mit Vanille-Heidelbeer-, Früchte-Müsli- oder Mascarpone-Nuss-Krokant-Cupcakes? Der Fantasie sind bei der Wahl der Zutaten nur wenige Grenzen gesetzt, wobei sich jedoch gewisse Trends erkennen lassen.

Frische Beeren (beispielsweise Heidelbeeren, Holbeeren oder Brombeeren) oder leichtere Obstteilchen (wie Bananenstückchen) können problemlos direkt in den Teig gegeben und mitverarbeitet werden. Allerdings machen sie auch auf der Oberseite des Cupcakes eine gute Figur. Entsprechendes gilt für geraspelte Schokolade oder klein geschnittenen Nugat; beide geben dem Teig einen intensiv-süßen Geschmack und gleichzeitig etwas Farbe. Größere und schwerere Bestandteile wie ganze Nüsse sollten jedoch besser von außen auf die Cupcakes gesetzt werden.

Der wirkliche Clou bei vielen Cupcakes Rezepten ist jedoch das Topping: Sich hierbei für eine Variante zu entscheiden, ist bei der großen Auswahl wirklich kompliziert. Butter- oder Frischkäse-Frostings (Cremes, die man häubchenartig auf den Cupcake spritzt) sind jedoch besonders beliebt und schmecken fast allen Naschkatzen. Und sobald der Cupcake mit Marzipanrosen, Zuckerperlen, Schokoladenstreuseln oder Fruchtstückchen abgerundet wurde, bleibt die schwierige Frage: Gleich essen oder doch noch ein wenig betrachten?

NEUE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL