Fruchtiger weißer Glühwein

Erstellt von Martina1988

Ein fruchtiger weißer Glühwein ist genau richtig in der Winterzeit. Das tolle Rezept zum Nachkochen.

Fruchtiger weißer Glühwein Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (304 Stimmen)

Zutaten

200 ml Apfelsaft
2 Stk Orangen
1 Prise Zimt
0.5 FL Weißwein
2 Stk Nelken
1 Pk Vanillezucker
2 EL Zucker

Zubereitung

  1. Rezept ist für 3 Tassen ausgelegt.
  2. Weißwein und Apfelsaft erhitzen. Nelken, Zimt, Vanillezucker und Zucker dazugeben und ca. 10 Minuten ziehen lassen.
  3. Orangen pressen. Gepresste Orangen dazugeben und kurz mitziehen lassen.
  4. Den Glühwein noch heiß in Tassen füllen und nach Wunsch mit einer Zimtstange servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
118
Fett
0,44 g
Eiweiß
0,18 g
Kohlenhydrate
26,89 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

gluehwein.jpg

GLÜHWEIN

Der Glühwein ist ein Klassiker im Winter und schmeckt nicht nur auf Weihnachtsmärkten, sondern auch selbst zubereitet toll.

klassischer-gluehwein.jpg

KLASSISCHER GLÜHWEIN

Der klassische Glühwein ist an kalten Tagen im Winter ein Getränk, auf das man nicht verzichten sollte.

kinder-gluehwein.jpg

KINDER-GLÜHWEIN

Der Kinder Glühwein ist ein leckerer Glühwein, der Ihre Kinder nach Schneeballschlachten wieder toll wärmt.

zwetschken-gluehwein.jpg

ZWETSCHKEN-GLÜHWEIN

Der Zwetschken Glühwein ist eine tolle Variante zu gewöhnlichem Glühwein und schmeckt im Winter besonders lecker.

Pfeffer-Glühwein

PFEFFER-GLÜHWEIN

Der Pfeffer-Glühwein ist eine würzige, schmackhafte Variante zum klassischen Glühwein. Schmeckt herrlich!

klassischer-gluehwein.jpg

KLASSISCHER GLÜHWEIN

Der klassische Glühwein darf in der Adventzeit mit heißen Maroni nicht fehlen. Hier dazu das Rezept.

User Kommentare

Haselnussgitti

Schmeckt sicher sehr gut mit Orange und dazu ein paar Vanillekipferl!

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ich habe bisland den weißen Glühwein nur mit Orangensaft gemacht. Zusätzlich zum Organgengeschmack auch noch einen Apfelsaft dazugeben - das schmeckt sicher sehr fruchtig.

Auf Kommentar antworten

Jessi87

Da es heuer wegen Corona keine Weihnachtsmärkte gibt hab ich nach einem Glühwein Rezept gesucht und dieses hier gefunden. Ich habe es schon dreimal gemacht und es hat immer gut geschmeckt besser als auf dem Markt. Ein kleiner Tipp von mir: Nehmt anstatt Zimtpulver eine Zimtstange. Zimtpulver löst sich nicht auf.

Auf Kommentar antworten

Zwiebel

Das probiere ich demnächst aus.
Werde aber noch ein wenig Kardamom hinzufügen. Das passt zum Winter und versetzt einen gleich in weihnachtliche Stimmung.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Einen Glühwein mitzusätzlich Apfelsaft zum Weißwein habe ich noch nicht probiert. Werde ich probieren, bin aber mit der Zugabe von Zucker vorsichtig, da der Saft oftmals schon sehr süß ist.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das hört sich aber wirklich gut an. Ich mag Weisswein eh lieber als Rotwein. Ein Rezept, dass ich bestimmt ausprobiere.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das Rezept für den weissen Glühwein ist echt lecker. Schmeckt eher schon wie ein Punsch aber ist nicht so süss.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Musik vom Nachbarhaus

am 11.08.2022 21:24 von Maarja