Weißer Glühweinsirup

Erstellt von

Das weißer Glühweinsirup Rezept ist ausßergewöhnlich und wird eingekocht, damit man zu jeder Jahreszeit den Geschmack von Glühwein genießen kann.

Weißer Glühweinsirup

Bewertung: Ø 4,8 (16 Stimmen)

Zutaten

1 l trockener Weißwein (zB Muskatella)
500 g Kristallzucker
1 St Vanilleschote
5 St Sternanis
2 St Gewürznelken
1 St Zimtstange
50 ml weißer Rum

Zubereitung

  1. Zuerst den Weißwein mit dem Zucker in einem Topf erhitzen und ca. 10 min sprudelnd kochen lassen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.
  2. Nun die Vanilleschote der Länge nach aufschneiden und das Mark der Vanille mit der Messerspitze herauskratzen.
  3. Die restlichen Gewürze zufügen in den Topf geben, ca. 20 min leicht köcheln lassen.
  4. Zum Schluss den Rum zugeben und sofort noch heiß in saubere und heiß ausgespülte, verschließbare Flaschen füllen.

Tipps zum Rezept

2 EL Sirup können dann mit 200 ml trockenem Weißwein erwärmt und heiß genossen werden. So kann man jederzeit einen heißen weißen Glühwein genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

So ein Rezept habe ich noch nie gesehen. Das gefällt mir sehr gut wenn man nur mehr den Wein erwärmen muss und den Sirup reingibt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE