Gefüllte Kaki

Ein gesundes Rezept zum Frühstück oder als Snack für zwischendurch: Gefüllte Kaki begeistern auch Kinder für gesundes Essen.

Gefüllte Kaki

Bewertung: Ø 4,4 (65 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Kaki (vollreif)
150 g Joghurt
3 EL Hirseflocken
1 TL Honig
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Obst Rezepte

Zeit

10 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Als erstes wird die Kaki gründlich gewaschen und dann der obere Teil, wie ein Deckel abgeschnitten.
  2. Das süße Fruchtfleisch wird dann mit einem kleinen Löffel entfernt und in eine Schüssel gegeben.
  3. Dazu kommen zuerst das Joghurt und der Honig. Alles zusammen mit dem Stabmixer pürieren und dann die Hirseflocken einrühren.
  4. Zum Schluss das verfeinerte Joghurt wieder in die ausgehöhlte Frucht füllen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Exotischer Fruchtbecher

EXOTISCHER FRUCHTBECHER

Ein exotischer Fruchtbecher mit vielerlei Obstsorten und obendrauf Schlagobers. Das Rezept verlangt nach Nachschlag.

Apfel-Zwetschken-Mus

APFEL-ZWETSCHKEN-MUS

Das Apfel-Zwetschken-Mus - Rezept passt hervorragend zu Polenta oder Kaiserschmarren.

Johannisbeergelee

JOHANNISBEERGELEE

Ein klassisches Johannisbeergelee-Rezept aus dem Saft der Beere ist eine gelungene Abwechslung zur Marmelade und schmeckt fantastisch.

Obstsalat

OBSTSALAT

Dieser Obstsalat wird mit frischen Früchten zum Hochgenuss. Ein Rezept für die ganze Familie.

Erdbeer-Banane auf Joghurt

ERDBEER-BANANE AUF JOGHURT

Das köstliche Erdbeer-Banane auf Joghurt Rezept ohne Zucker ist der ideal, gesunde Snack für Groß und Klein.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE