Honigkuchen

Diesen Honigkuchen kann niemand widerstehen. Das Rezept ist eine süße Verführung.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Honig
125 g Brösel
150 g Nüsse (gerieben)
1 Stk Orange
2 Stk Backoblaten (rund)

Zeit

140 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 120 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Orange gut waschen und die Schale abreiben.
  2. Honig vorsichtige in einem Topf erhitzen, Brösel und die Orangenschalen unterrühren. Dann die Nüsse dazugeben und alles zu einem gleichförmigen, glatten Teig verkneten.
  3. Den Teig auf eine Oblaten geben und so verteilen, dass der Kuchen ungefähr fingerdick ist. Die zweite Oblate obendrauf legen und leicht andrücken.
  4. Etwa zwei Stunden ziehen lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
540
Fett
24,52 g
Eiweiß
8,54 g
Kohlenhydrate
73,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

blitzkuchen.jpg

BLITZKUCHEN

Schnell und leicht wird dieses Dessert zubereitet. Das Rezept für den Blitzkuchen gelingt auch Anfängern ohne Probleme.

eierlikoerkuchen.jpg

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

kirschkuchen.jpg

KIRSCHKUCHEN

Kirschkuchen ist besonders bei Kindern beliebt und ganz schnell gemacht. Mit diesem Rezept einfach mal Freude bereiten.

Nutella-Tassenkuchen

NUTELLA-TASSENKUCHEN

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

joghurt-kuchen.jpg

JOGHURT-KUCHEN

Mit dem Joghurt-Kuchen-Rezept gelingt Ihnen die ideale Überraschung für die kleinen Gäste.

bananenkuchen.jpg

BANANENKUCHEN

Sehr beliebt bei einem Kuchen - Buffet ist immer dieses köstliche Rezept vom Bananenkuchen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Mal wieder Geige vergessen

am 20.05.2022 07:41 von Maarja

Bienengeräusche

am 20.05.2022 07:21 von Maarja