Nutella-Tassenkuchen

Erstellt von

Lust auf eine Süßigkeit, dann ist dieser Nutella-Tassenkuchen perfekt. Dieses Rezept ist für die Mikrowelle und geht sehr schnell.

Nutella-Tassenkuchen

Bewertung: Ø 4,5 (1631 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Ei
2 EL Staubzucker
0.5 Pk Vanillezucker
3 EL Nutella
5 EL Mehl
0.5 TL Backpulver
2 EL ungezuckerten Kakao
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

5 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Das Ei in einer Tasse schaumig mixen. Staubzucker, Vanillezucker und Nutella unterrühren. Mehl mit Backpulver vermischen und unterheben. Zum Schluss Kakaopulver dazugeben und noch einmal kräftig durchrühren.
  2. Die Tasse in die Mikrowelle geben und bei 800 Watt ca. 1 Minute backen. Der Tassenkuchen ist fertig, sobald er in der Mikrowelle aufgeht. Vor dem Servieren noch ca. 3 Minuten abkühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Die Backdauer kann je nach Mikrowelle variieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

Topfengitterkuchen

TOPFENGITTERKUCHEN

Ein Topfengitterkuchen besitzt eine lange Tradition und wird auch heute noch gerne verzehrt.

Himmlischer Kokoskuchen

HIMMLISCHER KOKOSKUCHEN

Ein feiner Kuchen der exotischen Art ist dieses Rezept für himmlischer Kokoskuchen. Sie werden diesen Leckerbissen lieben.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Eierlikörkuchen

EIERLIKÖRKUCHEN

Der Eierlikörkuchen ist eine echte Backspezialität. Ein Rezept das immer gelingt und beim Nachmittagskaffee mit Freunden nicht fehlen darf.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

User Kommentare

elisaKOCHT
elisaKOCHT

dieser Nutella - Tassenkuchen war echt schnell gerührt und schmeckt gut. habe auch shon einmal zur Abwechslung etwas Rum ein gerührt

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Ein kleiner Kuchen der anderen Art. Wenn man schnell einen Kuchen haben möchte ist das ein tolles Rezept.

Auf Kommentar antworten

Maisi
Maisi

Werde dieses Rezept gleich speichern und meiner Tochter ausdrucken, sie liebt derzeit backen und dieses Rezept würde für sie leicht zu machen sein.

Auf Kommentar antworten

puersti
puersti

Da ich keine Mikrowelle besitze und auch keine will, wird es mit diesem Kuchen nichts. Oder kann er auch ohne gebacken werden?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Du kannst ihn natürlich auch im Ofen machen, es dauert nur etwas länger. Du gibst ihn bei 180° Umluft ca. 15 Minuten hinein (Stäbchenprobe). Gutes Gelingen :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE