Likör mit Trockenfrüchten

Erstellt von hexy235

Ein Likör mit Trockenfrüchten ist in geselliger Runde ideal. Für das Rezept ein großes Ansatzglas verwenden.

Likör mit Trockenfrüchten

Bewertung: Ø 4,1 (41 Stimmen)

Zutaten

500 g Trockenobst (Ananas, Feigen, Datteln, Marillen, Zwetschken)
200 ml Ananassaft
250 g Zucker
2 Stg Zimt
5 St Gewürznelken
1 St Vanilleschote (Mark)
4 zw Pfefferminze (frisch)
2 l Rum

Zubereitung

  1. Früchte in mundgerechte Stücke schneiden und in ein großes Ansatzglas geben.
  2. Den Ananassaft mit Zucker, Zimtstangen, Nelken und der aufgeschlitzten Vanilleschote in einen Topf geben und aufkochen lassen, vom Herd nehmen und vollständig erkalten lassen.
  3. Den Sirup mit der gewaschenen und gut abgetropften Pfefferminze unter das Trockenobst mischen.
  4. Rum darüber gießen, das Gefäß verschließen und an einem kühlen, dunklen Ort sechs Wochen ziehen lassen.
  5. Anschließend den Likör durch einen Papierfilter abseihen und in Flaschen abfüllen.

Tipps zum Rezept

Die Früchte können für Desserts verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Traubenlikör

TRAUBENLIKÖR

Ein Traubenlikör wird mit Traubensaft zubereitet. Für das Rezept eine Stehzeit von ca. 8 Wochen einplanen.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Ein Feigenlikör wird mit Feigen, Zimt und Zucker zu einem tollen Shot-Getränk. Hier unser Rezept zum Selber machen.

Weichsellikör

WEICHSELLIKÖR

Dieser Weichsellikör schmeckt herrlich - er benötigt zwei Wochen Stehzeit. Das Rezept jetzt zum Nachmachen.

Feigenlikör

FEIGENLIKÖR

Der Feigenlikör ist eine wahre Spazialität. Das tolle Rezept mit Wodka, Zimtstange und Kandiszucker bringt Finesse.

Orangenlikör

ORANGENLIKÖR

Ein köstlicher Orangenlikör wird gern in der kalten Jahreszeit serviert. Die Zubereitung dauert bis zu 48 Stunden.

Dirndllikör mit Vanille

DIRNDLLIKÖR MIT VANILLE

Dieser Dirndllikör mit Vanille benötigt eine Ziehzeit von mindestens 6 Wochen. Für das Rezept Vanilleschoten verwenden.

User Kommentare

MaryLou
MaryLou

Eine gute Idee mit Trockenfrüchten den Likör anzusetzen. Ich werde es dir nachmachen und zwar mit meinen Zwetschgen, aber nicht so viel. Ich probiere es mal mit einem Liter Rum.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE