Marillen-Ingwer-Tarte

Dieses Rezept ist eine tolle Kombination aus fruchtigen und leicht scharfen Aromen für eine köstliche Marillen-Ingwer-Tarte.

Marillen-Ingwer-Tarte

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Ingwer (kandiert)
150 g Butter (weich)
100 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
250 g Mehl
400 g Marillen
2 EL Limettensaft
1 Stk Butter (zum Ausfetten der Form)
2 EL Mandeln (gerieben)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ingwer Rezepte

Zeit

70 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Als erstes wird der kandierte Ingwer so fein wie möglich gehacket. Anschließend in einer Schüssel für die Küchenmaschine mit Butter, der Hälfte des Zuckers, Vanillezucker und Mehl mischen. Mit dem Knethaken wird das Ganze zu Streuseln verkrümeln.
  2. Die Marillen werden gewaschen, entkernt und geviertelt. Vorbereitend kann auch schon mal der Ofen auf 200°C vorgeheizt und eine große Tarteform (Quicheform) ausgefettet werden.
  3. Nun die Hälfte der Streusel-Masse in der Form verteilen und gleichmäßig flach drücken. Anschließend den Boden mit Mandeln bestreuen und mit den Marillen belegen.
  4. Mit Limettensaft werden die Früchte beträufelt und dann die restliche Streusel-Masse darüber verteilt. Die Tarte wird für ca. 40 Minuten gebacken, bis sie oben eine schöne Bräunung erhalten hat. Marillen-Ingwer-Tarte kann warm oder kalt serviert und genossen werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Ingwer-Kekse

INGWER-KEKSE

Simples Rezept für köstliche Ingwer-Kekse, die die Weihnachtsbäckerei um eine Sorte mit einem Hauch Exotik erweitern.

Ingwerbutter

INGWERBUTTER

Das Rezept für Ingwerbutter ist schnell zubereitet und schmeckt hervorragend zu gebratenen Lammfleisch.

Ingwersirup

INGWERSIRUP

Das Rezept vom Ingwersirup eignet gut zu verschiedenen Cocktails, aber auch zu alkoholfreien Mixgetränken oder zu Wasser.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE