Ofenmarillen mit Mövenpickeis

Erstellt von Constance

Wunderbare Ofenmarillen mit Mövenpickeis sind nur für Erwachsene gedacht. Ein Rezept mit Schuß, dass für Stimmung sorgt.

Ofenmarillen mit Mövenpickeis

Bewertung: Ø 4,3 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

7 Stk Marillen
1 Kugel Mövenpick Bourbon Vanille
1 EL Rohrzucker
1 TL Butter
1 Schuss Marillenbrand
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
5 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Backofen auf 190°C vorheizen und ein kleines Förmchen (die Marillen sollten da rein passen) mit Butter ausstreichen. Die Marillen waschen, halbieren und entsteinen.
  2. Die Marillen mit der Schnittfläche nach oben in das Förmchen legen und mit dem Zucker bestreuen. Die Butter in Flöckchen darüber verteilen und dann in den Ofen schieben. Die Marillen für 8 Minuten backen lassen, anschließend den Marillenbrand darüber verteilen und für weitere 5 Minuten im Ofen lassen.
  3. Das Förmchen aus dem Ofen nehmen und auf eine hitzebeständige Unterlage setzen. Das Eis auf die heißen Marillen setzen und gleich servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Mohr im Hemd mit Vanilleeis

MOHR IM HEMD MIT VANILLEEIS

Das Rezept für Mohr im Hemd mit Vanilleeis ist ein köstliches Dessert, dass man gerne für seine Gäste anrichtet.

Heisse Beerenliebe

HEISSE BEERENLIEBE

Diese Heisse Beerenliebe verspricht eine wahre Gaumenfreude. Das Rezept für Genießer und Träumer.

Gebackene Apfelringe mit Eis

GEBACKENE APFELRINGE MIT EIS

Mt Frucht und Wucht sind gebackene Apfelringe bestimmt auch bald das Lieblingsdessert der ganzen Familie. Ein tolles Rezept!

Bratapfel mit Vanilleeis

BRATAPFEL MIT VANILLEEIS

Ein herzhafter Bratapfel mit Vanilleeis schmeckt nich nur an Weihnachten köstlich, auch im Sommer kann dieses Rezept ein wahrer Genuss sein.

Kernölbecher

KERNÖLBECHER

Ausgezeichnet schmeckt ein Kernölbecher, man glaubt es kaum. Das Rezept ist sensationell.

Fünf-Schichten-Dessert

FÜNF-SCHICHTEN-DESSERT

Das Fünf-Schichten-Dessert zergeht schon auf der Zuge. Ein himmliches Rezept - mit rascher und einfacher Zubereitung im Sommer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE