Speckstrudel

Ein köstliches Strudelrezept ist dieses aus Vorarlberg: Der Speckstrudel schmeckt einfach köstlich.

Speckstrudel

Bewertung: Ø 4,6 (33 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

400 g Blätterteig
2 Stk Zwiebeln
200 g Speck
1 Stk Ei
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Becher Creme Fraiche
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

60 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
45 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zuest schwitzt man Zwiebel in heißem Fett an. Dann gibt man den Würfelspeck dazu. Dann fügt man einen Becher Creme Fraiche hinzu und würzt dies mit Salz und Pfeffer.
  2. Nun rollt man den Blätterteig auf ein Tuch aus und gibt die Fülle auf diesen. Dann rollt man ihn wieder zusammen und bestreicht ihn mit dem Ei.
  3. Nun bäckt man ihn bei 200 Grad ca. 45 Minuten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Single-Tomatensuppe

SINGLE-TOMATENSUPPE

Mit dem Rezept für Single-Tomatensuppe lohnt sich das Kochen auch als Single!

User Kommentare

cp611
cp611

Klingt interessant - nur schade, dass es kein Foto gibt. Das heißt wohl schnell nachmachen und ein Foto hochladen :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE