Vegane Nudeln mit Mandelmus überbacken

Vegan kochen geht ganz einfach mit dem Rezept für Vegane Nudeln mit Mandelmus überbacken.

Vegane Nudeln mit Mandelmus überbacken

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

150 g Vollkorn-Penne
100 ml Passata
50 g Karotte
50 g Karotte
50 g gelbe Zucchini
1 Stk Zwiebel, klein
2 EL weißes Mandelmus
1 EL Olivenöl
1 EL Olivenöl
1 TL Oregano
1 TL Basilikum
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebel würfeln und in Olivenöl anschwitzen, danach Karotten und Zucchini raspeln und mitbraten bis das Gemüse bissfest ist.
  2. Nun Passata und Gewürze hinzufügen und alles etwas einköcheln lassen. Währenddessen die Teigwaren gemäß der Packungsangabe in Salzwasser kochen. Backrohr auf 180 ℃ vorheizen.
  3. Die fertigen Nudeln abseihen und in eine feuerfeste Form geben, das Sago darüber verteilen und mit Mandelmus abschließen. Mittels Grillfunktion bis das Mandelmus etwas Farbe angenommen hat überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Single-Tomatensuppe

SINGLE-TOMATENSUPPE

Mit dem Rezept für Single-Tomatensuppe lohnt sich das Kochen auch als Single!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE