Tiramisu ohne Ei

Das Tiramisu ohne Ei schmeckt sehr köstlich und kann sehr gut im Voraus zubereitet werden. Ein Rezept für alle Schleckermäuler.

Tiramisu ohne Ei Foto rossandhelen / depositphotos.com

Bewertung: Ø 4,5 (3.956 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

500 g Mascarpone
1 Glas Eierlikör
2 EL Staubzucker
500 g Biskotten
0.5 l Kaffee
3 EL Kakaopulver

Zeit

200 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 180 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das Tiramisu ohne Ei den Kaffee in eine tiefe Schüssel gießen und die Biskotten darin tränken.
  2. Mascarpone, Zucker und Eierlikör in einer Schüssel cremig schlagen.
  3. Nun eine Kuchenform mit den Biskotten auslegen, die Creme darüber streichen. Die beiden Schichten solange wiederholen bis alles aufgebraucht ist.
  4. Wichtig ist nur mit der Creme abzuschließen, dann noch mit Kakao bestreuen und im Kühlschrank einige Stunden ziehen lassen.

Video

Tipps zum Rezept

Statt Biskotten können sie auch Butterkekse verwenden.

Wenn Kinder mitessen, kann der Eierlikör auch weggelassen werden. Wer möchte kann mit etwas Orangensaft aromatisieren.

Es kann auch in Schälchen oder Gläser geschichtet werden. Ein schöner Effekt für ein Dessert.

Gut gekühlt ist Tiramisu ohne Ei zwei bis drei Tage genießbar.

Nährwert pro Portion

kcal
320
Fett
17,03 g
Eiweiß
4,39 g
Kohlenhydrate
39,30 g
Detaillierte Nährwertinfos

Wein & Getränketipp

Das typisch italienische Dessert wurde in einem Restaurant in Treviso – Region Venetien - kreiert. Trotzdem wird dazu gerne ein süßer Marsala aus Sizilien serviert. Süße und Süße gleichen sich aus.

Ein Espresso oder edelsüße Prädikatsweine aus Österreich sind sehr passend.

ÄHNLICHE REZEPTE

klassisches-tiramisu.jpg

KLASSISCHES TIRAMISU

Mit diesem Rezept können Sie das beliebte italienische Dessert Tiramisu zubereiten.

Erdbeer Tiramisu

ERDBEER TIRAMISU

Dieses Erdbeer Tiramisu wird Sie aufgrund seiner Fruchtigkeit und seines einfachen Rezeptes begeistern.

Tiramisu

TIRAMISU

Ein Rezept für Feinschmecker - dieses köstliche Tiramisu wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Tiramisu ohne Ei

TIRAMISU OHNE EI

Dieses köstliche italienische Rezept ergibt ein wunderbares Tiramisu, das ganz ohne Ei auskommt.

tiramisu-mit-qimiq.jpg

TIRAMISU MIT QIMIQ

Das Rezept für das Tiramisu mit QimiQ liefert eine etwas leichtere, köstliche Variante des italienischen Tiramisu.

himbeer-tiramisu-im-glas.jpg

HIMBEER TIRAMISU IM GLAS

Ein tolles Rezept für ein Party ist dieses Himbeer Tiramisu im Glas. Das Rezept kann man schon am Vortag zubereiten.

User Kommentare

Kanguruh1

Ich vermeide es, rohe Eier zu verwenden! Deswegen ist dieses Rezept ist dieses Rezept so toll! Es schmeckt auch ohne Eier wunderbar!

Auf Kommentar antworten

martha

Das kann ich bestätigen, dass es auch ohne frische Eier gut schmeckt und dieses Rezept mit dem Eierlikör finden wir geschmacklich sehr gut.

Auf Kommentar antworten

martha

Ist gut gelungen, obwohl bei der Bezeichnung 1 Glas etwas ungenügend ist, denn es gibt ja verschieden große Gläser. Ich habe 2 Stamperlgläser verwendet.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Zum Kaffee für das Biskotten tränken, gebe ich sehr gerne einen Amaretto Likör dazu, das gibt eine besondere Note.

Auf Kommentar antworten

Kanguruh1

Ich bin immer auf der Suche nach Turamisu Rezepten ohne rohe Eier in der Masse, das ist ein sehr gutes Rezept! Ich würde es über Nacht kühlstellen.

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Ich mache das Tiramisu auch immer ohne Ei. Die Variante mit Eierlikör möchte ich auch einmal ausprobieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hornissen in der Nacht

am 16.08.2022 20:21 von Lara1

Sehr viele Ameisen….

am 16.08.2022 17:51 von Ullis