Himbeer Tiramisu im Glas

Erstellt von hexy235

Ein tolles Rezept für ein Party ist dieses Himbeer Tiramisu im Glas. Das Rezept kann man schon am Vortag zubereiten.

Himbeer Tiramisu im Glas Foto hexy235

Bewertung: Ø 4,4 (2.455 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Karton Biskotten
600 g Himbeeren
500 g Mascarpone
350 g Joghurt
250 g Schlagobers
150 g Staubzucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Himbeergeist (wenn keine Kinder mitessen)

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Mascarpone mit Joghurt, Zucker, Zitronensaft und (evtl.) Himbeergeist verrühren. Schlagobers aufschlagen und unter die Mascarponemasse heben.
  2. Biskotten in kleine Stücke zerteilen, Himbeeren waschen und trocknen. Biskotten, Creme und Himbeeren im Wechsel in Gläser schichten (mit Biskotten beginnen). Über Nacht kühl stellen.

Tipps zum Rezept

Kann man auch mit anderen Beeren machen.

Nährwert pro Portion

kcal
608
Fett
47,02 g
Eiweiß
8,64 g
Kohlenhydrate
36,59 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassisches-tiramisu.jpg

KLASSISCHES TIRAMISU

Mit diesem Rezept können Sie das beliebte italienische Dessert Tiramisu zubereiten.

tiramisu-ohne-ei.jpg

TIRAMISU OHNE EI

Das Tiramisu ohne Ei schmeckt sehr köstlich und kann sehr gut im Voraus zubereitet werden. Ein Rezept für alle Schleckermäuler.

Erdbeer Tiramisu

ERDBEER TIRAMISU

Dieses Erdbeer Tiramisu wird Sie aufgrund seiner Fruchtigkeit und seines einfachen Rezeptes begeistern.

Tiramisu

TIRAMISU

Ein Rezept für Feinschmecker - dieses köstliche Tiramisu wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

Tiramisu ohne Ei

TIRAMISU OHNE EI

Dieses köstliche italienische Rezept ergibt ein wunderbares Tiramisu, das ganz ohne Ei auskommt.

tiramisu-mit-qimiq.jpg

TIRAMISU MIT QIMIQ

Das Rezept für das Tiramisu mit QimiQ liefert eine etwas leichtere, köstliche Variante des italienischen Tiramisu.

User Kommentare

Kanguruh1

Ich serviere meinen Gästern immer gerne Desserts im Glas, Sie schauen hübsch aus und lassen sich gut vorbereiten! Dieses Rezept kann ich sehr empfehlen!

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Das gleiche Rezept mache ich mit Brombeeren. Noch besser schmeckt das Tiramisu mit selbstgepflückten Walderdbeeren.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Das Himbeeren Tiramisu schmeckt natürlich mit einem Schuss Himbeer - Geist noch einmal so gut. Kinder kriegen aber nur etwas Himbeersaft obendrauf.

Auf Kommentar antworten

Smiley

Dank der Kommentare habe ich dieses sehr leckere Himbeer-Tiramisu ausprobiert. Ich habe auch einen Himbeer-Geist dazugegeben. Toller Tipp.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Sehr gute Nachspeise, da kann man gerne auchgefrorene Himbeeren nehmen. Die Nachspeise kann man gut vorbereiten.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Das zubereiten des Tiramisu im Glas ist eine gute Idee und kommt optisch gut rüber. Spart man sich auch die Zeit wenn die Gäste da sind mit dem portionieren.

Auf Kommentar antworten

Thanya

Da hast du recht. Desserts im Glas sind super zum Vorbereiten und sehen super aus. Und man kann sie bei Bedarf immer einzeln aus dem Kühlschrank holen.

Auf Kommentar antworten

hubsi

Dem kann ich zustimmen, aus diesem Grund mache ich auch gerne Desserts in Schalen oder Gläsern. Werde Himbersaft statt Himbergeist dazu verwenden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Hornissen in der Nacht

am 16.08.2022 20:21 von Lara1

Sehr viele Ameisen….

am 16.08.2022 17:51 von Ullis