Weiße Rumkugeln mit Mandeln

Omas Lieblings - Rezept zur Weihnachten waren die weißen Rumkugeln mit Mandeln. Sie zergehen auf der Zunge!

Weiße Rumkugeln mit Mandeln

Bewertung: Ø 4,0 (83 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Becher Schlagobers
700 g Schokolade (weiß)
100 ml Rum
200 g Mandeln (gemahlen)
1 Tasse Schokoladenstreusel (weiß)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Petit Fours

Zeit

400 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
360 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die weißen Rumkugeln mit Mandeln zuerst die Schokolade in kleine Stücke brechen oder grob reiben.
  2. Den Obers in einem Topf zum Kochen bringen, die Schokolade mit dem Schneebesen einrühren bis dieses geschmolzen ist. Wenn die Masse cremig ist, den Topf vom Herd nehmen und Rum und Mandeln einrühren.
  3. Nun die Masse für 6 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend kleine Kugeln formen und diese in Schokostreusel wälzen.

Tipps zum Rezept

Stellen sie die fertigen Kugeln noch einige Zeit in den Kühlschrank.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeer-Macaron

ERDBEER-MACARON

Das Rezept von die Erdbeer-Macaron ist etwas zeitaufwändig, aber es lohnt sich für diese Köstlichkeit.

Biskottentrüffel

BISKOTTENTRÜFFEL

Ein tolles Dessert für Erwachsene ist das Rezept für Biskottentrüffel. Mit Baileys und Weinbrand wird es zu einem unverwechselbaren Genuss.

Beeren Tarteletts

BEEREN TARTELETTS

Diese hübschen Beeren Tarteletts sind die Idealen Petit Fours für alle Naschkatzen auf Ihren Partys. Ein einfaches Rezept!

Schokostangerl

SCHOKOSTANGERL

Ein einfaches und sehr feines Rezept sind diese Schokostangerl, ideal für eine Party als süßer Snack.

Vanillecreme-Petit Fours

VANILLECREME-PETIT FOURS

Diese süßen Vanillecreme-Petit Fours sind der Renner bei Partygästen. Ein unwiederstehliches Süßspeisen-Rezept!

Pikante Petit Fours

PIKANTE PETIT FOURS

Pikante Petit Fours machen sich toll als Apetizer auf Dinnerparties - probieren Sie mal dieses Rezept aus!

User Kommentare

Anna-111
Anna-111

Ein tolles Rezept diese weißen Rumkugeln, ist auch ein nette Mitbringsel, wenn man einmal eingeladen ist.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE