Apfelrettich

Erstellt von Maarja

Sehr vielseitig ist ein Apfelrettich, den er lässt sich zu vielen Speisen kombinieren. Das Rezept gelingt im Nu.

Apfelrettich Foto User Maarja

Bewertung: Ø 4,0 (9 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

100 g Rettich
0,5 Stk Apfel
0,5 TL Salz
100 g Schlagobers

Zeit

10 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Den Rettich und den Apfel schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. Dann mit Salz und Schlagobers vermischen und alles pürieren.

Tipps zum Rezept

Der Apfelrettich passt gut zu Gebratenem.

Nährwert pro Portion

kcal
180
Fett
18,10 g
Eiweiß
1,65 g
Kohlenhydrate
2,45 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauch Sauce

KNOBLAUCH SAUCE

Die Knoblauch Sauce schmeckt besonders zu Fleisch. Das Rezept kann auch als Dip Sauce serviert werden.

Currysauce

CURRYSAUCE

Currysauce und Huhn, die perfekt Kombination. Aber dieses Rezept passt auch gut zu Fondue oder Bratkartoffel.

Knoblauchbutter

KNOBLAUCHBUTTER

Das Rezept für eine Knoblauchbutter passt perfekt zu gegrilltem Fleisch und frischem Gemüse.

Chilisauce Dip

CHILISAUCE DIP

Zu einem Grill- oder Fondue Abend gehören richtige Saucen. Das Rezept Chilisauce Dip ist köstlich, scharf und passt zu Fleisch wunderbar dazu.

Soße süß-sauer

SOSSE SÜSS-SAUER

Eine Soße süß-sauer passt besonders zu einem Fleisch Fondue. Daher ist das Rezept als Dip-Soße bestens geeignet.

Honig-Curry-Senf

HONIG-CURRY-SENF

Für ein Fondue ist ein Honig-Curry-Senf toll als individueller Geschmack. Das Rezept ist total simple.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Mousse

am 30.11.2022 14:03 von Silviatempelmayr

Mitgift

am 30.11.2022 12:40 von Billie-Blue

Streikdrohung im Handel vom Tisch

am 30.11.2022 11:26 von jowi59