Bierteig für Flammkuchen

Das Bierteig für Flammkuchen - Rezept ist sehr gut für schmackhafte Flammkuchen.

Bierteig für Flammkuchen

Bewertung: Ø 3,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 7 Portionen

1 kg Mehl
500 ml Bier
4 EL Öl
2 EL Zucker
1 EL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

15 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Mehl, Bier, Öl, Zucker und Salz zu einem Teig verkneten. Dabei ist es wichtig, das Mehl nur nach und nach hinzuzugeben.
  2. Die Schüssel dann abdecken und den Teig zwei Tage lang bei Zimmertemperatur ruhen lassen.
  3. Nach den zwei Tagen den Teig zu Flammkuchen verarbeiten - aus der Menge lassen sich etwa 7 Stück herstellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Flammkuchen ala stevie

FLAMMKUCHEN ALA STEVIE

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Flammkuchen ala stevie schmeckt sehr delikat.

Flammkuchen ohne Hefe

FLAMMKUCHEN OHNE HEFE

Der Flammkuchen ohne Hefe ist einfach in der Zubereitung. Ein köstliches Rezept für die ganze Familie.

Belgischer Flammkuchen

BELGISCHER FLAMMKUCHEN

Ein traditionelles Rezept aus Belgien - Flammkuchen. Schmecken herrlich als Hauptspeise oder aber auch als Beilage.

Flammkuchen mit Spinat

FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

Der Flammkuchen mit Spinat ist ein köstliches vegetarisches Gericht. Das Rezept braucht nur etwa Geduld.

Flammkuchen mit Thunfisch

FLAMMKUCHEN MIT THUNFISCH

Ein schnelles und pikantes Abendessen ist dieser Flammkuchen mit Thunfisch. Ein feines Rezept, wenn ihre Kinder helfen wollen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE