Schinken-Zucchini-Flammkuchen mit Zitrone

Mit diesem Rezept zaubern Sie eine Spezialität aus dem Elsass. Familie, Gäste und Freunde werden den Schinken-Zucchini-Flammkuchen mit Zitrone lieben.

Schinken-Zucchini-Flammkuchen mit Zitrone

Bewertung: Ø 4,0 (103 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

Zutaten für den Teig

250 g Mehl, glatt
1 TL Trockengerm
175 ml Wasser, warm
1 Prise Salz
1 EL Olivenöl

Zutaten für den Belag

100 g Crème Fraiche
1 Stk Zucchini
4 EL Thymian, gehackt
90 g Blauschimmelkäse
50 g Prosciutto
1 Stk Zitrone, unbehandelt
1 EL Olivenöl
1 Stk Knoblauchzehe, gehackt
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kneten Sie Mehl, Germ, 1 Prise Salz, warmes Wasser und 1 EL Olivenöl zu einem Teig und lassen Sie ihn für eine halbe Stunden zugedeckt rasten.
  2. Hobeln Sie in der Zwischenzeit die Zucchini in dünne Scheiben und marinieren Sie sie mit 1 EL Öl, geriebener Schale einer Zitrone, Knoblauch, 1 Prise Salz und Thymian.
  3. Teilen Sie anschließend den Teig in 2 gleichgroße Portionen und rollen Sie ihn auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche zu 2 Kugeln.
  4. Heizen Sie den Backofen auf 220° C vor.
  5. Rollen Sie nun den Teig dünn aus und bestreichen Sie ihn mit Creme fraiche.
  6. Verteilen Sie die Zucchinischeiben und die Käsestückchen auf dem Kuchen und belegen Sie ihn mit Prosciutto.
  7. Backen Sie den Flammkuchen im vorgeheiztem Backofen für etwa 15 Minuten knusprig.

Tipps zum Rezept

Statt Blauschimmelkäse können Sie auch Parmesan verwenden!

ÄHNLICHE REZEPTE

Flammkuchen mit Spinat

FLAMMKUCHEN MIT SPINAT

Der Flammkuchen mit Spinat ist ein köstliches vegetarisches Gericht. Das Rezept braucht nur etwa Geduld.

Flammkuchen mit Äpfel

FLAMMKUCHEN MIT ÄPFEL

Herzhaft und verführerisch schmeckt der tolle Flammkuchen mit Äpfel. Wer könnte bei diesem köstlichen Rezept schon widerstehen.

Flammkuchen mit Thunfisch

FLAMMKUCHEN MIT THUNFISCH

Ein schnelles und pikantes Abendessen ist dieser Flammkuchen mit Thunfisch. Ein feines Rezept, wenn ihre Kinder helfen wollen.

Flammkuchen ala stevie

FLAMMKUCHEN ALA STEVIE

Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Flammkuchen ala stevie schmeckt sehr delikat.

Belgischer Flammkuchen

BELGISCHER FLAMMKUCHEN

Ein traditionelles Rezept aus Belgien - Flammkuchen. Schmecken herrlich als Hauptspeise oder aber auch als Beilage.

Mini-Flammkuchen

MINI-FLAMMKUCHEN

Probieren Sie den Klassiker doch mal in mundgerechten Häppchen. Die Mini-Flammkuchen sind das perfekte Rezept für jede Party!

User Kommentare

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Einen Flammkuchen mit dünnen Zucchinischeiben zu belegen ist eine gute Idee.
Mal ein bisschen anders. Und die Zitrone dazu gibt dem Flammkuchen einen guten Touch.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Mit Schinken und Zucchini habe ich schon öfter einen köstlichen Flammkuchen gezaubert,das mit der Zitrone ist neu für mich.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE