Brotsuppe mit Frankfurter

Die Brotsuppe mit Frankfurter ist ein ausgesprochenes billiges und sehr fettarmes Gericht. Diese Rezept stammt aus Wien.

Brotsuppe mit Frankfurter

Bewertung: Ø 4,8 (11 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

300 g Schwarzbrot
3 Stk Eier
2 Stk Fankfurter
1.5 l Rindersuppe
2 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Das altgebackenes Brot in Würfel schneiden und in einer großen Pfanne im heißen Öl anrösten. Mit der Suppe aufgießen und gut verkochen lassen.
  2. Die Suppe mit einem Pürierstab passieren und die Eier einsprudeln.
  3. Die Frankfurter in einem Topf kochen und in Scheiben schneiden. Die geschnittenen Würstel in die Suppe und servieren.

Tipps zum Rezept

Statt Frankfurter können Sie auch eine Bratwurst verwenden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauchcremesuppe

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

Bärlauchsuppe

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE