Gemüsesuppe

Die Gemüsesuppe geht einfach und schnell. Dieses Rezept stammt aus Omas Kochbuch.

gemuesesuppe.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (3.768 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 EL Öl
1.5 l Wasser
1 Bund Suppengrün
3 Stk Karotten
1 Stg Lauch
1 Stk Petersilienwurzel mit Grün
0.5 Bund Maggikraut (Liebstöckel)
2 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
0.5 TL Salz

Benötigte Küchenutensilien

Kochtopf Gemüseschäler

Zeit

35 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Zwiebel schälen und kleinwürfelig schneiden. In einem großen Topf die Zwiebel im Öl glasig dünsten. Anschließend mit Wasser aufgießen und einmal kurz aufkochen lassen.
  2. Das Suppengrün und das Gemüse wie Karotten, Lauch, Zwiebel und Petersilienwurzel mit Grün putzen und in kleine Stücke schneiden. Maggikraut waschen und abtropfen lassen.
  3. Alles in das schon leicht kochende Wasser geben und ca. 15-20 Minuten auf kleiner Flamme mit nicht ganz zugemachtem Deckel köcheln lassen.
  4. Dann das Suppengrün und das Maggikraut sowie die Petersilienwurzel mit dem Grün entfernen, das andere klein geschnittene Gemüse wie Karotten, Lauch und Zwiebel im Topf lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Video

Tipps zum Rezept

Für eine weitere Verwendung verschiedener Gerichte wird das Suppengrün und das Gemüse abgeseiht und nur die klare Gemüsesuppe verwendet.

Die Gemüsesuppe kann zusätzlich mit Suppengewürz abgeschmeckt werden.

Wer frischen Schnittlauch zuhause hat, die Suppe mit einer Prise fein geschnittener Schnittlauchröllchen verfeinern.

Die Suppe kann man auch erkalten lassen, dann portionsweise einfrieren, so hat man schnell eine gesunde Suppe parat.

Hierbei darauf achten, dass das Gemüse nicht zu weich gekocht wird, es sollte noch bissfest sein.

Nährwert pro Portion

kcal
72
Fett
3,73 g
Eiweiß
2,39 g
Kohlenhydrate
7,65 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

Katerchen

Eine Gemüsesuppe ist ein einfach gemachtes Essen. Da kann man an Gemüse verwenden was der Garten hergibt. Gut als Vorrat zum einfrieren.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Die Suppe schmeckt sehr lecker. Ich gebe gerne auch etwas Porree und Kohlrabi dazu. Was halt gerade Zuhause ist.

Auf Kommentar antworten

Tammy3108

Super genüssliche und gesunde Gemüsesuppe. Mit frischen Frühlingsgemüse super köstlich und schnell zubereitet.

Auf Kommentar antworten

nala73

Ich liebe eine selbstgemachte Gemüsesuppe, am besten noch wenn das Gemüse dazu aus dem eigenen Garten kommt.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Wenn wir eine Gemüsesuppe machen, dann eine klare Gemüsesuppe mit dem Gemüse der Saison. Diese schmeckt uns besser als eine gebundene Gemüsesuppe.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Blumen und ihre symbol. Bedeutung

am 25.05.2022 22:24 von Pesu07

Scooter-Sheriffs für Stadt Linz

am 25.05.2022 18:13 von Limone

Produktrückruf Sonnentor Kurkuma

am 25.05.2022 17:54 von Limone