Chili-Salz

Dieses wundervolle Chili-Salz ist schnell und einfach gemacht! Trotzdem ist dieses Rezept alles andere als langweilig!

Chili-Salz

Bewertung: Ø 4,8 (18 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

5 EL Meersalz (grob)
2 Stk Chilis
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chili Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
5 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Schneiden Sie die Chilis in dünne Scheiben und rösten Sie sie danach in einem kleinen Topf zusammen mit dem Salz ca. 1-2 Minuten an, bis alles duftet.
  2. Lassen Sie die Mischung ca. 20 Minuten auskühlen. Abschließend wird das Salz in einem Mörser zerkleinert. In einem luftdichtem Behälter hält das Salz im Kühlschrank eine ca. Woche.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegetarisches Chili

VEGETARISCHES CHILI

Auch Vegetarier haben köstliche Rezepte und so schmeckt dieses vegetarische Chili auch bekennende Fleischtiger richtig gut.

Zucchini-Chili

ZUCCHINI-CHILI

Das Zucchini-Chili ist ohne viel Aufwand zubereitet. Diese Rezept gelingt im Nu und ohne große Mühe.

Chilliöl

CHILLIÖL

Ein Chilliöl selbstgemacht ist eine wahre Freude. Schmeckt, ist gesund und verfeinert viele Speisen und Rezepte.

Chili con Tofu

CHILI CON TOFU

Chili kann auch ohne Fleisch feurig schmecken. Hier unser vegetarisches Rezept, das Chili con Tofu.

Scharfes Putenchili

SCHARFES PUTENCHILI

Ein scharfes Putenchili lässt keinen Gaumen kalt - hier das Rezept dazu!

Chiliöl

CHILIÖL

Das feurige Chiliöl ist ideal um Gerichten die richte Schärfe zu verleihen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE