Zucchini-Chili

Das Zucchini-Chili ist ohne viel Aufwand zubereitet. Diese Rezept gelingt im Nu und ohne große Mühe.

zucchini-chili.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (81 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

2 Stk Zucchini
1 Stk Zwiebel
5 EL Olivenöl
3 Stk Knoblauchzehen (gepresst)
1 Dose Mais
3 EL Tomatenmark
220 ml Gemüsesuppe
2 Stk Chilischote (getrocknet, zerrieben)
2 TL Thymian (getrocknet)
2 TL Oregano (getrocknet)
1 EL Blütenhonig

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Zucchini gewaschen, geputzt und in etwa 2 cm große Würfel geschnitten. Danach wird die Zwiebel geschält und feinwürfelig geschnitten. Im Anschluss wird ein Topf mit 2 EL Olivenöl erhitzt, die Zucchini werden darin für etwa 3 Minuten angebraten, dann werden sie aus dem Topf genommen.
  2. Nun wird das restliche Öl in der Pfanne erhitzt und sowohl die Zwiebel als auch der Knoblauch werden darin für 2 Minuten geröstet. In der Zwischenzeit wird der Mais abgeseiht, gut abgetropft und für 2 Minuten mitgeröstet.
  3. Das Tomatenmark wird ebenfalls kurz mitgeröstet und mit der Gemüsesuppe abgelöscht. Jetzt werden die restlichen Zutaten beigemengt und für 10 Minuten gekocht. Zum Schluss wird das Chili mit Salz und Pfeffer gewürzt.

Tipps zum Rezept

Mit Fladenbrot als Beilage servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
539
Fett
28,04 g
Eiweiß
11,12 g
Kohlenhydrate
52,42 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

chili-con-carne-das-original.jpg

CHILI CON CARNE - DAS ORIGINAL

Chili con carne - Das Original ist ein absolutes muss unter den Rezepten. Überhaupt für all jene, die gern scharf essen.

chilipaste.jpg

CHILIPASTE

Bei dieser Chilipaste oder auch Harrissa genannt, haut es einem aus den Socken. Das Rezept ist sehr, sehr scharf - aber gut!

chilikartoffeln.jpg

CHILIKARTOFFELN

Wer es richtig hot mag ist bei Chilikartoffeln genau richtig. Das Rezept aus Kartoffeln, Chili und Curry hat die richtige schärfe.

chilliol.jpg

CHILLIÖL

Ein Chilliöl selbstgemacht ist eine wahre Freude. Schmeckt, ist gesund und verfeinert viele Speisen und Rezepte.

kuerbis-chili.jpg

KÜRBIS CHILI

Wer Chili liebt, der wird auch von diesem Rezept für Kürbis Chili begeistert sein. Ein absolutes Highlight in der Kürbis Saison.

scharfes-chili-l.png

SCHARFES CHILIÖL

Ein scharfes Chiliöl selbstgemacht ist ein tolles Rezept aus getrockneten Chili und Olivenöl. Wie es zubereitet wird, erfährst du hier.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Coronainfektion verschleiern

am 17.09.2021 23:46 von DIELiz

gleich und gleich gesellt sich

am 17.09.2021 23:41 von DIELiz

Gründüngung?

am 17.09.2021 22:55 von xblue

Gartenbeete umstechen?

am 17.09.2021 22:54 von xblue

Aufruf gegen Impfstoffpatente

am 17.09.2021 19:35 von Lara1