Chili con carne - Das Original

Chili con carne - Das Original ist ein absolutes muss unter den Rezepten. Überhaupt für all jene, die gern scharf essen.

Chili con carne - Das Original

Bewertung: Ø 4,3 (3165 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Faschiertes (Rind)
1 Stk große Chilischote
1 Dose Kidneybohnen
3 Stk Knoblauchzehen
1 Dose Mais
2 Stk Paprika (rot, gelb/orange)
500 ml Rindsuppe
1 Dose Tomaten (geschält)
1 EL Tomatenmark
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Chili Rezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebel fein hacken, Paprika in kleine Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin anschwitzen. Fleisch hinzufügen und scharf anbraten.
  2. Danach Tomatenmark und Dosentomaten einrühren. Mit der Rindsuppe aufgießen und alles ca. 20 Minuten köcheln lassen. Knoblauchzehen pressen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Bohnen, Paprika und den Mais hinzufügen. Je nach gewünschter Schärfe Chiligewürz oder Chilischoten beigeben und alles ca. 20 Minuten bei geringer Hitze ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage am besten Baguette servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Vegetarisches Chili

VEGETARISCHES CHILI

Auch Vegetarier haben köstliche Rezepte und so schmeckt dieses vegetarische Chili auch bekennende Fleischtiger richtig gut.

Chili Wursttopf

CHILI WURSTTOPF

Ein Chili Wursttopf passt zu jeder Gelegenheit, scharf ist er allemal, aber gerad das macht diesen Eintopf einzigartig. Unser Rezept für scharfe Momente.

Chili con Tofu

CHILI CON TOFU

Chili kann auch ohne Fleisch feurig schmecken. Hier unser vegetarisches Rezept, das Chili con Tofu.

Scharfes Putenchili

SCHARFES PUTENCHILI

Ein scharfes Putenchili lässt keinen Gaumen kalt - hier das Rezept dazu!

Chiliöl

CHILIÖL

Das feurige Chiliöl ist ideal um Gerichten die richte Schärfe zu verleihen.

Chili-Salz

CHILI-SALZ

Dieses wundervolle Chili-Salz ist schnell und einfach gemacht! Trotzdem ist dieses Rezept alles andere als langweilig!

User Kommentare

ORIGINAL_12345
ORIGINAL_12345

CHILI CON CARNE - DAS ORIGINAL
ist nicht mit Faschiertem sondern Fleischstücke.
Wie das CHILI Erfunden wurde gabs noch keinen Fleischwolf.

Auf Kommentar antworten

Erbse
Erbse

Das leckere chilli ist ganz mein Geschmack und schön scharf muss es sein ! Dazu frisches Gebäck oder Reis

Auf Kommentar antworten

alexandra_p
alexandra_p

Sehr leckeres und einfaches chilli con carne. Beim Anrichten habe ich ein Sauerrahm Häubchen drauf gegeben und Knoblauchbrot dazu serviert.

Auf Kommentar antworten

Elfi1
Elfi1

Ich schneide das Fleisch leicht angefrorenen, so geht es leichter und schneller, in kleine Würfel. So schmeckt es uns am Besten.

Auf Kommentar antworten

Heinrich45
Heinrich45

Ich finde bei diesem Rezept muss man keinen Knoblauch beiführen, sonst überlagert das den Geschmack. Schön weichkochen und mit einem Desparados Bier geniessen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE