Fruchtiges Apfel Sorbet

Ein fruchtiges Apfel Sorbet Rezept ist im Sommer der Hit. Die Äpfel werden zu einem Fruchtmus püriert, in die Eismaschine gefüllt und serviert.

fruchtiges-apfel-sorbet.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (59 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 ml Apfelsaft od. Mineralwasser
3 EL Frucht Dicksaft
750 g Äpfel

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Äpfel gründlich waschen und abreiben, vierteln, Stiele und Kerngehäuse entfernen. Äpfel in kleine Stücke schneiden und mit einem Mixer zu sehr feinem Mus (600ml) pürieren.
  2. Fruchtmus durch ein Sieb streichen, mit dem Dicksaft gründlich mixen; bei zu dickflüssigen Fruchtmus ein wenig Apfelsaft oder Mineralwasser (sowie 1 EL Dicksaft) mit dem Mixer gründlich unter das Mus pürieren.
  3. In die Eismaschine füllen und gefrieren lassen.

Nährwert pro Portion

kcal
102
Fett
1,13 g
Eiweiß
0,56 g
Kohlenhydrate
21,50 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mango-sorbet.jpg

MANGO-SORBET

Köstlich fruchtig und erfrischend schmeckt das Mango-Sorbet. Ein Rezept für einen heißen Sommertag.

zitronensorbet.jpg

ZITRONENSORBET

Ein erfrischendes Sommerdessert gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Zitronensorbet schmeckt an heißen Tagen köstlich.

erdbeer-sorbet.jpg

ERDBEER-SORBET

Eine Augen- und Gaumenfreude ist dieses Erdbeer-Sorbet. Versuchen sie dieses erfrischende Party - Rezept.

zitronen-wodka-sorbet.jpg

ZITRONEN-WODKA-SORBET

Dieses erfrischende Zitronen-Wodka-Sorbet ist das perfekte Rezept für ihr Weihnachtsmenü. Leicht, fruchtig und einfach.

marillensorbet.jpg

MARILLENSORBET

Ein Marillensorbet ist eine himmlische, leichte Nachspeise und diese schmeckt besonders nach einem reichhaltigen Gericht.

himbeersorbet.jpg

HIMBEERSORBET

Das Himbeersorbet schmeckt sehr süß, aber das Rezept ist komplett kalorienarm.

User Kommentare

DIELiz

ein fruchtiges Apfel Sorbet ist wunderbar erfrischend im Sommer und im Herbst ein köstlicher Zwischengang in einem Wildmenü. Auch gerne mit Zimt

Auf Kommentar antworten

DIELiz

m eine Süßspeisen, die mit Apfel Dicksaft zubereitet werden sind immer bräunlich. Da Apfel Dicksaft von Natur aus eine dünklere Farbe hat. Durch das längere kochen zum "Dicksaft"

Auf Kommentar antworten

Maarja

Vielleicht kann man mit ein bisschen Zitronensaft verhindern dass es so eine bräunliche Farbe bekommt, man muss das Saure halt dann ausgleichen

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Tag der Sonnenbrille

am 27.06.2022 07:01 von Silviatempelmayr

Siebenschläfertag

am 27.06.2022 06:58 von Silviatempelmayr

Wetter für 7 Wochen

am 27.06.2022 06:43 von martha

Sonnenbrille

am 27.06.2022 06:35 von martha