Gegrillte Karamellpfirsiche mit Eis

Selbstgemachte gegrillte Karamellpfirsiche mit Eis schmeckt einfach unschlagbar gut und fruchtig. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Gegrillte Karamellpfirsiche mit Eis

Bewertung: Ø 4,6 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Pfirsiche
1 EL Zucker
2 EL Butter
4 Kugel Mövenpick Eis nach Wahl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Pfirsiche waschen, halbieren und entsteinen, anschließend mit Butter bestreichen. Die Pfirsiche zuerst mit der "bauchigen" Seite in eine Grillpfanne setzen und ca. 5 Minuten braten lassen.
  2. Die Pfirsiche danach aus der Pfanne nehmen und den Zucker einstreuen, sobald der Zucker etwas geschmolzen ist die Pfirsiche mit der anderen Seite hineinlegen, Pfanne abdecken und vom Herd ziehen, das Ganze einige Minuten ziehen lassen.
  3. Die Pfirsiche zusammen mit dem Eis, etwas Obers und einer Waffel garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Kernölbecher

KERNÖLBECHER

Ausgezeichnet schmeckt ein Kernölbecher, man glaubt es kaum. Das Rezept ist sensationell.

Eisroulade

EISROULADE

Einen einzigrartigen Effekt erzielt diese Eisroulade. Süß und sinnlich! Bei diesem Rezept macht backen richtig Spaß.

5 Schichten ins Glück

5 SCHICHTEN INS GLÜCK

Die 5 Schichten ins Glück katapultieren Sie nicht nur wörtlich ins Glück. Ein super köstliches Rezept mit rascher, einfacher Zubereitung.

User Kommentare

Sommerfrisch
Sommerfrisch

Ich würde ganz klassisch Vanille-Eis dazu nehmen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE