Gegrillte Papaya

Gegrillte Papaya ist eine himmliche Nachspeise. Dieses Rezept ist ideal für die nächste Grillparty.

Gegrillte Papaya

Bewertung: Ø 4,2 (40 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Papaya
50 g Butter
70 g Rosinen
8 TL Zucker
120 ml Rum
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Papaya schälen, die Kerne herauslösen und jede Frucht in Spalten schneiden.
  2. 6 große Stücke Alufolie bereit legen und darauf die Papayaspalten legen. Die Rosinen, kleine Stücke vom Butter, den Zucker und den Rum in einer Schüssel vermischen und über die Spalten geben.
  3. Die Alufolie verschließen und die Päckchen auf dem Grill etwa 15 Minuten grillen. Vom Grill nehmen und 5 Minuten ruhen lassen.
  4. Anschließend die Päckchen öffnen und die Fruchtmischung auf Teller verteilen.

Tipps zum Rezept

Dazu passt eine Kugel Eis.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE