Nutella-Schnitten

Erstellt von Tsambika

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

Nutella-Schnitten Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,6 (2.878 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

6 Stk Eidotter
300 g Backzucker
1 Pk Vanillezucker
125 ml neutrales Öl
125 ml lauwarmes Wasser
4 EL Kakaopulver
200 g Mehl
1 Pk Backpulver
6 Stk Eiklar

Zutaten für die Creme

1 l Patisseriecreme
4 Pk Sahnesteif
6 EL Staubzucker
5 EL Nutella

Zutaten zum Bestreuen

100 g Schokostreusel

Zeit

60 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Das Backorhr auf 180° vorheizen.
  2. Die Dotter mit 250 g Zucker, Vanillezucker und Wasser dickschaumig schlagen, Öl langsam unter kräftigem Rühren dazugeben.
  3. Mehl mit Backpulver und Kakao versieben, Eiklar mit 50 g Zucker zu Schnee schlagen und abwechselnd mit dem Mehlgemisch unter die Ölmasse heben.
  4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und ca. 25-30 Min. backen. Auf ein mit etwas griffigem Mehl bestreutes Papier stürzen.
  5. Das Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und vorsichtig abziehen und auskühlen lassen. Patisserie-Creme 1 Min. mixen, Sahnesteif dazugeben und gut verrühren. Staubzucker dazugeben und rühren, bis es eine steife Creme wird.
  6. Die Hälfte der Creme auf die Öl-Masse streichen, in die andere Hälfte Nutella einrühren und über die weiße Creme streichen und mit Schokostreusel bestreuen.
  7. Vor dem Servieren einige Stunden (über Nacht) in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Eine köstliche Patisseriecreme zum Selbermachen.

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

creme-brulee.jpg

CREME BRULEE

Ein schmackhaftes Dessert zaubern Sie mit folgendem Rezept. Die Creme Brulee ist zart und himmlisch gut.

User Kommentare

spicy-orange

Bin immer wieder auf der Suche nach neuen Nutellarezepten. Werde dein Rezept bestimmt bald ausprobieren, wollte aber fragen, woher man die Patisseriecreme bekommt, ganz normal aus dem Supermarkt und sie ist mir nur noch nie aufgefallen?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja die Patiseriecreme bekommt man im Supermarkt - beim Merkur. sollte sie nicht erhalten sein, kann man die Creme auch im Online-Shop (Merkur) bestellen.

Auf Kommentar antworten

spicy-orange

Heute bin ich durch Zufall wieder auf das Rezept gestoßen und habe die Patisseriecreme wieder ganz vergessen. Aber vielen Dank für deinen Tipp. In den letzten Tagen habe ich eine geholt.

Auf Kommentar antworten

Gelöschter User

Dieser Beitrag wurde vom Administrator gelöscht!

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ja, habe dir den Link im Tipp hinzugefügt, dort findest du ein eigenes Rezept dafür.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Sehr gute Schnitten, besonders der Ölteig. Diesen mache ich auch bei vielen anderen Schnitten, zB Eierlikörschnitten ...

Auf Kommentar antworten

martha

In den Rührteig gebe ich zusätzlich noch einen kräftigen Schuß Rum. Der Teig wird dadurch noch flaumiger.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich verwende immer Kristallzucker für den Ölkuchen. Das funktioniert auch genau so gut. Der Kuchen geht immer schön auf.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

ich bin kein Nutelllafreund, aber das Rezept für die Nutella-Schnitten hat meine Tante für uns gebacken. Gelingsicher, Danke für das teilen mit uns :-)

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Wir lieben diese Nutella Schnitte. Schmeckt wunderbar schokoladig. Am besten gut gekühlt genießen zu einer guten Tasse Kaffee.

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Ihc habe mir das Rezept abgespeichert, weil der Teig gut klingt. Da ich keine fertigen Cremes und kein Nutella kaufe, überlege ich mir noch eine andere Möglichkeit. Vielleicht eine Obers - Mascarpone- Schokocreme?

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Billie-Blue, Mascarpoen-Oberscreme ist eine ausgezeichnete Idee. Das werde ich auch versuchen, wobei ich aber auf die Haslnuss(nugat)creme werde ich nicht verzichten. Es muss ja nicht die besagte sein. Ich nehm auch nur die von janat.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Ich habe diese Schnitten als Eisschnitten (wahrscheinlich weil sie gut gekühlt am bessten schmeckent) kennengelernt und da ich kein N..... verwende, ist mir diese Bezeichnung viel sympatischer

Auf Kommentar antworten

puersti

Optisch gefällt mir dieser Kuchen sehr gut. Fertigcremen verwende ich grundsätzlich nicht. Würde die Patisseriecreme lieber selber machen und genauso verwende ich auch kein Nutella. Meine Enkelkinder mögen Nutella gar nicht.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Man kann statt der Patisseriecreme auch Schlagobersnehmen, wird ev. nicht ganz so fest. Und es muss nicht Nutella sein, es gibt bessere Haselnusscremen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Muttertagsgeschenk

am 09.05.2021 09:02 von Silviatempelmayr

Muttertag

am 09.05.2021 07:33 von Ullis

Muttertag

am 09.05.2021 07:23 von Teddypetzi

Böhmerman Show

am 09.05.2021 07:09 von Pesu07