Schomlauer Nockerl

Ein himmlisches Dessert gelingt mit diesem Rezept im Nu. Die süßen Schomlauer Nockerl zergehen auf der Zunge.

schomlauer-nockerl.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (2.476 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

5 Stk Eier
0.5 Pk Backpulver
180 g Kristallzucker
150 g Mehl (glatt)
60 g Kakaopulver
1 Becher Schlagobers

Zutaten Für den Guss

1 Pk Vanillezucker
250 ml Wasser
250 ml Rum
3 EL Zucker
150 g Rosinen

Zutaten für die Vanillecreme

1.5 l Milch
80 g Staubzucker
80 g Vanillepuddingpulver (2 Päckchen)

Benötigte Küchenutensilien

Backblech

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Dotter, Zucker und Vanillezucker einige Minuten schaumig schlagen. Eiweiß steif schlagen und abwechselnd mit Mehl und Backpulver unterheben. Die Hälfte des Teiges mit dem Kakaopulver verrühren.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den hellen und dunklen Teig nebeneinander darauf verteilen. Für 20 Minuten bei 200 Grad backen lassen. Aus dem Ofen nehmen und gut auskühlen lassen.
  3. Für den Guss Wasser, Rum, Zucker und Rosinen in einen kleinen Topf geben und aufkochen. Auskühlen lassen und die Rosinen abseihen.
  4. Für die Vanillecreme Milch mit Zucker und Puddingpulver verrühren und aufkochen lassen. Immer wieder umrühren, einige Minuten köcheln. Anschließend auskühlen lassen.
  5. Hellen Biskuitteig in eine große Kastenform legen, Rosinen darauf verteilen und die Vanillecreme darüber geben. Den dunklen Biskuitteig darauf legen und mit dem Guss überziehen.
  6. Alles für 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen. Mit einem großen Löffel Nockerl ausstechen und diese portionsweise auf einem Teller anrichten.

Tipps zum Rezept

Je Portion mit einem großen Löffel geschlagenem Obers servieren.

Je länger man es durchziehen lässt desto besser wird es.

Nährwert pro Portion

kcal
931
Fett
27,19 g
Eiweiß
21,37 g
Kohlenhydrate
125,81 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLATE

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolate-Rezept.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

User Kommentare

martha

Ein tolles Rezept, welches sich gut vorbereiten lässt, da es unbedingt mehrere Stunden ziehen sollte. Serviere dieses Dessert mit einer Schlagobershaube und viel flüssiger Schokosauce sowie mit Haselnusskrokant bestreut.

Auf Kommentar antworten

sssumsi

Für mich gehören unbedingt noch gehackte Nüsse auf die Vanillecreme oder zur Deko. Ich persönlich könnte auf die Rosinen versichten.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Schomlauer Nockerl werden von uns sehr gern gemacht. Sehr gut schaut es aus, wenn es in einem Glas angerichtet und serviert wird.

Auf Kommentar antworten

DrHorvathE

In Ungarn, zum Schluss, gibt man Marillenschnaps dazu. Probiert es, liebe österreichische Freunde...

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Meine Mutter hat dieses Rezept letzten Sonntag auisprobiert und die Kinder waren davon begeistert. Kann ich weiterempfehlen.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Dieses Dessert schmeckt sicher sehr gut, aber es macht auch sehr viel Arbeit, für mich etwas zu viel Arbeit.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

Ja, Somlauer Nockerl machen etwas mehr Arbeit, aber es lohnt sich alle mal. Ich mache sie daher auch nur selten, aber diese werden von meiner Familie geliebt.

Auf Kommentar antworten

DIELiz

Schomlauer Nockerl schmecken mir auch gut. Die Idee mit den gehackten Nüssen werde ich übernehmen. Die Erfahrung lässt mich keinen 80%igen StrXh-Rum verwenden. Aromatisiert leider viel zu stark

Auf Kommentar antworten

Paradeis

Ist wunderbar gelungen und hat uns Erwachsenen geschmeckt. Habe einige Anregungen übernommen, wie mit Nüsse bestreuen oder tags zuvor zubereiten, damit das Dessert gut durchziehen kann. Wir wieder gemacht.

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Ich ahbe von diesen Nockerln noch nie etwas gehört. Jedoch klingt das Rezept super lecker und möchte ich einmal machen.

Auf Kommentar antworten

Thanya

Ich kenne das Rezept unter dem Namen "Somlauer Nockerl". Eine sehr gute Nachspeise. Für mich persönlich ohne Rosinen.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111