Kohlrabicarpaccio

Erstellt von sssumsi

Ein wunderbares Kohlrabicarpaccio ist für Feinschmecker der gesunden Küche gedacht. Das tolle Rezept sorgt nicht nur für tollen Augenschmaus, es schmeckt auch herrlich.

Kohlrabicarpaccio Foto User sssumsi

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Kn Kohlrabi
1 Stk Cedri-Zitrone
1 TL Salz
1 EL Kapern
3 EL Olivenöl (bio)

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi in dünne Scheiben schneiden, mit dem Salz bestreuen und leicht durchkneten.
  2. Die Cedrizitrone am Besten mit einem scharfen Messer ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  3. Kohlrabi- und Zitronenscheiben nach belieben auf einem Teller anrichten. mit dem Olivenöl betrträufeln. Mit Kapern und Schnittlauch garnieren.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Eisalat, oder auch Burrata oder Büffelmozzarella.

Mit einer Brot-/Aufschnittmaschine kann man toll den Kohlrabi in dünne Scheiben schneiden.

Nährwert pro Portion

kcal
75
Fett
7,72 g
Eiweiß
0,22 g
Kohlenhydrate
1,75 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kohlrabigemuese.jpg

KOHLRABIGEMÜSE

Besonders köstlich schmeckt das Kohlrabigemüse zu gekochtem Rindfleisch. Ein Rezept aus Omas Küche.

kohlrabifleckerl-mit-schinken.jpg

KOHLRABIFLECKERL MIT SCHINKEN

Ein Kohlrabiflecker mit Schinken Gericht gelingt bestimmt und ist schnell zubereitet. Das Rezept, das immer gern mal unter der Woche serviert wird.

kohlrabicremsuppe.jpg

KOHLRABICREMSUPPE

Eine herrlich schmeckende Kohlrabicremesuppe ist im Winter immer willkommen. Das einfache Rezept zum Nachkochen.

User Kommentare

Maarja

Mmm fein, ich mag rohen Kohlrabi ohnehin sehr gerne. Das mit dem Durchkneten funktioniert also bei Kohlrabi auch

Auf Kommentar antworten

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Abendessen am Montag 11.7.2022

am 30.06.2022 04:48 von Paradeis

Waschpauschale ?

am 30.06.2022 04:10 von snakeeleven