Malakoffschnitte mit Mascarpone

Eine süße Verführung sind diese Malakoffschnitten mit Mascarpone. Ein tolles Rezept für ihre nächste Party.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (426 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

500 g Mascarpone
500 ml Schlagobers
2 EL Staubzucker
220 ml Kaffee
1 Schuss Rum
4 Pk Biskotten

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für die Malakoffschnitte mit Mascarpone zuerst den Schlagobers in einer Schüssel mit dem Mixer steif schlagen. Mascarpone mit dem Zucker gut verrühren. Anschließend den Obers vorsichtig unterheben.
  2. Nun den Kaffee mit dem Rum gut verrühren und die Biskotten darin tränken. Nun abwechselnd Biskotten und Mascarponecreme in eine Kuchenform schichten (mit Biskotten beginnen und abschließen). Eine Frischhaltefolie über die Schnitte legen und über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.

Tipps zum Rezept

Am nächsten Tag aus der Form nehmen und mit Schlagobers und Mandelblättchen verzieren.

Nährwert pro Portion

kcal
564
Fett
32,95 g
Eiweiß
7,00 g
Kohlenhydrate
61,72 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

Bananenschnitte

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

Kardinalschnitten

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte ist mit diesem Rezept gar nicht schwer in der Zubereitung.

Raffaello

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

sssumsi

Dieses Rezept spricht mich sehr an. Allerdings hätte ich eine Frage dazu: Ist bei der Mascarpone ein Becher mit 250g oder mit 500g gemeint?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

ist für 500 g haben nun die Angaben in Gramm umgeändert.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Einen schönen Wochenstart….

am 16.05.2022 06:40 von Ullis

Waffel oder Becher?

am 15.05.2022 21:22 von Maarja