Donuts (Doughnuts)

Erstellt von handygirl

Die Donuts sind ein tolles Dessert. Das Rezept eignet sich vor allem für Geburtstagsfeiern und begeistert Ihre Gäste.

donuts-doughnuts.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (3.243 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

120 g Zucker
3 Stk Eier
75 g Margarine
300 ml Milch
50 ml Wasser
2 Pk Trockenhefe
1 Pk Vanillezucker
750 g Weizenmehl (Type 405)

Zeit

50 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 30 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Aus den Zutaten eine einfachen Hefeteig kneten und 1 Stunde gehen lassen. Hier noch ein klassisches Hefeteig Grundrezept. (Statt Milch kann man auch Buttermilch nehmen.)
  2. Den Teig ca. 1-1,5cm dick ausrollen und runde Kreise ausstechen (am besten nimmt man dazu ein Weizenbierglas oder eine Glasschale, für den inneren kleinen Kreis ein Schnapsglas) die inneren Kreise ausstechen um die typische Donut-Form zu erhalten.
  3. Diese dann nochmal 30 Minuten gehen lassen und in einer Fritteuse das Fett auf 160° erhitzen (nicht mehr!) und die Donuts auf jeder Seite goldgelb backen.
  4. Die Donuts zum Schluss in dem mit Wasser verrührten Staubzucker und einer Prise Zimt versehenen Guss kurz reinlegen.
  5. Nach belieben kann man natürlich auch Schokoglasur oder normalen Haushaltszucker zum Wälzen nehmen.

Tipps zum Rezept

Für das Donuts Rezept kann ein Guss aus Puderzucker, einer Prise Zimt - nach belieben auch Schokoladenglasur oder Haushaltszucker - verwendet werden.

Nährwert pro Portion

kcal
344
Fett
7,93 g
Eiweiß
10,09 g
Kohlenhydrate
58,20 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

kardinalschnitten.jpg

KARDINALSCHNITTEN

Das Kardinalschnitten Rezept ist etwas Aufwendig aber es lohnt sich allemal. Ein Klassiker unter den Mehlspeisen der garantiert schmeckt.

rumkugeln.jpg

RUMKUGELN

Von diesen unwiderstehlichen Rumkugeln können Ihre Gäste nicht genug bekommen. Dieses Rezept gelingt im Nu.

nussschnecken.jpg

NUSSSCHNECKEN

Diese Nussschnecken werden aus einem Germteig zubereitet. Das Rezept ist ein kleiner Snack oder als Kaffeejause gedacht.

bananenschnitte.jpg

BANANENSCHNITTE

Eine Bananenschnitte ist stets beliebt und darf auf einem Mehlspeisenbuffet nicht fehlen. Hier ein Rezept zum Nachbacken.

original-linzer-torte.jpg

ORIGINAL LINZER TORTE

Das Rezept für eine Original Linzer Torte braucht ein wenig Geduld, aber die Mühe lohnt sich auf jeden Fall.

raffaello.jpg

RAFFAELLO

Ein süßer Traum aus Kokos ist dieses Rezept für selbstgemachte Raffaello. Diese Köstlichkeit wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

moga67

Super Rezept!!! Geschmacklich echt klasse. Auch der Zeitaufwand ist relativ gering - das warten braucht die meiste Zeit :-) Wir haben Schokoladenglasur darauf gegeben!

Auf Kommentar antworten

cocktailmaus

Muss ich für meine Kinder fast jedes Wochenende backen - die lieben einfach diese köstlichen Donuts mit viel Schokolade.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Das ist toll zum mitnehmen. Welche Schokoladeglasur soll man da nehmen, damit das gut hält. Sehen sehr lecker aus.

Auf Kommentar antworten

backqueen_97

Habe auf meiner Seite ein neues Rezept für ein Icing mit Schokolade hochgeladen wird leider noch geprüft :(

Auf Kommentar antworten

moga67

Super Rezept!!! Geschmacklich echt klasse. Auch der Zeitaufwand ist relativ gering - das warten braucht die meiste Zeit :-) Wir haben Schokoladenglasur darauf gegeben!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya

heiße Getränke im Sommer

am 15.06.2021 22:55 von alpenkoch

Riesenhibiskus

am 15.06.2021 22:25 von Anna-111