Melissensaft

Ein Melissensaft ist sehr gehaltvoll und vitaminreich. Das schnelle Rezept für einen tollen Trinkgenuß.

Foto © Alina G / fotolia.com

Bewertung: Ø 4,5 (1.066 Stimmen)

Zutaten

5 Stk Zitronen
5 l Wasser
80 g Zitronensäure
2 Bund Melissenblätter
5 kg Zucker

Zubereitung

  1. Zucker mit Wasser kochen und auskühlen lassen.
  2. Melissenblätter, Zitronensäure und in Scheiben geschnittene Zitronen zum erkalteten Zuckerwasser geben und 48 Stunden stehen lassen.
  3. Den Saft abseihen und eventuell Einsiedehilfe nach Gebrauchsanweisung dazugeben und in saubere Flaschen abfüllen.

Tipps zum Rezept

Gut verschlossen, kühl gelagert hält der Saft ca. 6-7 Monate. Sobald die Flasche jedoch geöffnet ist nach 1-3 Tagen aufbrauchen.

Nährwert pro Portion

kcal
26
Fett
0,05 g
Eiweiß
0,12 g
Kohlenhydrate
5,50 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

zitronenmelissesirup.jpg

ZITRONENMELISSESIRUP

Ein Zitronenmelissesirup schmeckt absolut erfrischend und bringt Abwechslung in den Trinkalltag. Das gesunde selbstgemachte Rezept.

zuckersirup.jpg

ZUCKERSIRUP

Hier ein praktisches Rezept für Zuckersirup, den man häufig für die Zubereitung von Speisen oder Getränken brauchen kann.

apfel-karotten-smoothie.jpg

APFEL KAROTTEN SMOOTHIE

Der Apfel Karotten Smoothie ist ein gesunder Durstlöscher. Das Rezept ist ebenso einfach wie vitaminreich.

lavendelsirup.png

LAVENDELSIRUP

Der Lavendelsirup ist einfach in der Zubereitung und wird ihre Gäste überraschen. Auch ein Rezept für ein Mitbringsel.

erdbeer-bananen-smoothie.jpg

ERDBEER - BANANEN - SMOOTHIE

Smoothies selbst herzustellen funktioniert ganz einfach: zum Beispiel mit dem tollen Erdbeer-Bananen-Smoothie Rezept.

pfefferminz-sirup.png

PFEFFERMINZ-SIRUP

Der schmackhafte Pfefferminzsirup wird mit diesem Rezept einfach und schnell zubereitet und schmeckt einfach herrlich.

User Kommentare

miksch

Wie lange ist dieser saft haltbar und hat er irgendeine Wirkung
melßisse solßlß j9a ber-ühigend wirken aber sonst

Auf Kommentar antworten

Marille

Das ist der Lieblingssaft meiner Kinder, haben auch immer sehr viel Melisse im Garten und werde es nächstes mal mit Ascobinsäure ausprobieren, da ja Zitronensäure nicht sehr gesund sein soll.

Auf Kommentar antworten

Tinetrix10

Ich habe im Garten einen riesigen Melissenstock. Mache jedes Jahr ca. 20 Flaschen Saft. Wir mögen den Geschmack sehr gerne.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Bei mir hält der Saft auch viel länger. Die letzte Flasche vom Vorjahr habe ich heuer im April aufgemacht und hat noch sehr gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Ich mache den zitronenmelissensirup immer kalt wie den holler. Da brauche ich die Blätter gar nicht vom Stiel geben, das ansetzten geht dann viel schneller

Auf Kommentar antworten

xblue

Melissensaft ist bei uns Melissensirup. Die oberöstereichische Großmutter nannte es auch Saft. Ich schneide Zitronen und Orangen ins Zuckerwasser

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Da bei uns zuhause der Melissensaft von der ganzen Familie gerne getrunken wird, müssen wir eine grosse menge machen.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Melissensaft mache ich jedes Jahr. Mit MIneralwasser aufgespritz schmeckt er im Sommer köstlich erfrischend.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Eine Ergänzung zum bekannteren Holunderblütensirup, den werde ich im nächsten Sommer machen. Zitronenmelisse wächst ja recht schnell, da gibt es immer was zu ernten.

Auf Kommentar antworten

Artelsmair

Bei diesem Rezept handelt es sich um ein durchaus sehr einfaches und auch für Anfänger geeignet Rezept.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone

Internationaler Tee Tag

am 21.05.2022 17:34 von Silviatempelmayr