Melissensaft

Ein Melissensaft ist sehr gehaltvoll und vitaminreich. Das schnelle Rezept für einen tollen Trinkgenuß.

Melissensaft

Bewertung: Ø 4,5 (1041 Stimmen)

Zutaten

5 St Zitronen
5 l Wasser
80 g Zitronensäure
2 Bund Melissenblätter
5 kg Zucker

Kategorie

Mix-Getränke

Zubereitung

  1. Zucker mit Wasser kochen und auskühlen lassen.
  2. Melissenblätter, Zitronensäure und in Scheiben geschnittene Zitronen zum erkalteten Zuckerwasser geben und 48 Stunden stehen lassen.
  3. Den Saft abseihen und eventuell Einsiedehilfe nach Gebrauchsanweisung dazugeben und in saubere Flaschen abfüllen.

Tipps zum Rezept

Gut verschlossen, kühl gelagert hält der Saft ca. 6-7 Monate. Sobald die Flasche jedoch geöffnet ist nach 1-3 Tagen aufbrauchen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brasilian Lover

BRASILIAN LOVER

Der Brasilian Lover ist ein alkoholfreier Cocktail der köstlich schmeckt. Einfach zusammengerührt und erfrischend.

Cola Weizen

COLA WEIZEN

Das Cola Weizen Rezept besteht aus zwei Zutaten: Weizen und Cola. Der perfekte Drink für eine laue Sommernacht.

Aqua Fruit

AQUA FRUIT

Wie der Name schon sagt, schmeckt dieser köstliche Cocktail sehr fruchtig. Aqua Fruit ist ein sommerleichtes, alkoholfreies Trinkvergnügen.

Soda Zitron

SODA ZITRON

Das perfekte Sommergetränk ist ein wundervolles Soda Zitron. Das schnelle Rezept für Genießer.

Gin-Tonic mit Himbeeren

GIN-TONIC MIT HIMBEEREN

Ein Gin-Tonic mit Himbeeren sieht toll aus und schmeckt grandios. Das Rezept wird mit drei Zutaten zubereitet.

Holunder-Minze-Sirup

HOLUNDER-MINZE-SIRUP

Ein Holunder-Minze-Sirup schmeckt herrlich erfrischend und passt in den Sommer. Das tolle Rezept zum Nachmachen.

User Kommentare

Tinetrix10
Tinetrix10

Ich habe im Garten einen riesigen Melissenstock. Mache jedes Jahr ca. 20 Flaschen Saft. Wir mögen den Geschmack sehr gerne.

Auf Kommentar antworten

miksch
miksch

Wie lange ist dieser saft haltbar und hat er irgendeine Wirkung
melßisse solßlß j9a ber-ühigend wirken aber sonst

Auf Kommentar antworten

Marille
Marille

Das ist der Lieblingssaft meiner Kinder, haben auch immer sehr viel Melisse im Garten und werde es nächstes mal mit Ascobinsäure ausprobieren, da ja Zitronensäure nicht sehr gesund sein soll.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Ich mache den zitronenmelissensirup immer kalt wie den holler. Da brauche ich die Blätter gar nicht vom Stiel geben, das ansetzten geht dann viel schneller

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Bei mir hält der Saft auch viel länger. Die letzte Flasche vom Vorjahr habe ich heuer im April aufgemacht und hat noch sehr gut geschmeckt.

Auf Kommentar antworten

Kuechenfee76
Kuechenfee76

Melissensaft wird bei uns auch immer in größeren Mengen auf Vorrat gemacht wenn die Melisse gerade schön saftig ist.

Auf Kommentar antworten

algarve
algarve

mhh sehr gut ich liebe melisse und alles was daraus gemacht wird. danke für das tolle rezept ich gebe oft auch nocht ein paar minzblätter dazu.

Auf Kommentar antworten

Monika1
Monika1

Das muss ich unbedingt probieren! Danke für das leckere Rezept! Ich liebe Getränke mit Melisse. Auch die Zugabe von Minze finde ich eine gute Idee.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven
snakeeleven

Da bei uns zuhause der Melissensaft von der ganzen Familie gerne getrunken wird, müssen wir eine grosse menge machen.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Melissensaft mache ich jedes Jahr. Mit MIneralwasser aufgespritz schmeckt er im Sommer köstlich erfrischend.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE