Nuss-Nougat-Brownies

Diese Nuss-Nougat-Brownies zergehen auf der Zunge. Ein einfaches Mehlspeisen - Rezept, sehr beliebt bei Kindern.

Nuss-Nougat-Brownies

Bewertung: Ø 4,5 (15 Stimmen)

Zutaten für 18 Portionen

450 g Nuss-Nougat-Creme
5 Stk Eier
3 EL Staubzucker zum Bestäuben
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brownies Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Nuss-Nougatcreme über einem warmen Wasserbad schmelzen. Die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen. Nougatcreme im dünnen Strahl unter die Eimasse schlagen.
  2. Kleine, rechteckige Form (etwa 34x40 cm) mit Backpapier auslegen, Masse darauf glatt streichen.
  3. Das Rohr auf 175° Ober-/Unterhitze vorheizen und die Brownies darin 16-18 Minuten backen. Die Kuchen herausnehmen, kurz abkühlen, in Quadrate schneiden und mit Staubzucker bestäuben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schoko-Nuss-Brownie

SCHOKO-NUSS-BROWNIE

Für diese herrlich feinen Schoko-Nuss-Brownies benötigt man bloss fünf Zutaten. Das Rezept sorgt für freudigen Geschmack.

Brownies

BROWNIES

Wer kennt sie nicht die köstlichen amerikanischen Brownies. Ein Kuchen Rezept das perfekt zum Kaffekränzchen passt.

Topfen-Marmor-Brownie

TOPFEN-MARMOR-BROWNIE

Das Marmormuster aus Topfen macht dieses Brownie Rezept zu einem besonderen Hingucker!

Fesche Brownies

FESCHE BROWNIES

Verwöhnen sie sich und ihre Lieben mit dem Rezept fesche Brownies. So richtig flaumig, zum Anbeißen!

Walnuss-Brownies

WALNUSS-BROWNIES

Mit diesem Rezept zaubern Sie einfach und schnell einen Klassiker der amerikanischen Küche. Die Walnuss-Brownies werden Freunde und Gäste lieben!

Mikrowellen-Brownie

MIKROWELLEN-BROWNIE

Das Mikrowellen-Brownie - Rezept ist eine schnelle Art, Brownies zu backen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE