Nussbusserln

Nussbusserln sind klassisch und sehr beliebt. Ein einfaches Rezept das dennoch verzaubert.

Nußbusserln Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (246 Stimmen)

Zutaten für 30 Portionen

4 Stk Eiklar
280 g Staubzucker
280 g geriebene Nüsse
1 Pk Oblaten
1 Pk Vanillezucker

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst das Eiklar in einer Schüssel steif schlagen. Den Staubzucker mit dem Vanillezucker vermischen und löffelweise zum Eischnee einschlagen/dazugeben.
  2. Danach die gemahlenen Nüsse darunter mischen und alles gut vermengen.
  3. Nun die Masse in einen Spritzbeutel füllen und auf Oblaten kleine Häufchen setzen - das geht auch mit einem Löffel. Am besten man legt das Backblech vorher mit Backpapier aus und setzt die Oblaten gleich auf das Backpapier.
  4. Im vorgeheiztem Backofen bei 150 °C (Ober-/Unterhitze) für ca. 15-20 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Auf jedes Busserl kann zusätzlich noch je eine Walnusshälfte gesetzt werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

semmeln.jpg

SEMMELN

Von diesen Semmeln können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Versuchen Sie doch einmal dieses Rezept.

croissants-selbstgemacht.jpg

CROISSANTS (SELBSTGEMACHT)

Ein gut gedeckter Frühstückstisch kann mit Croissants (selbstgemacht) nur noch perfekt werden. Mit diesem Rezept gelingt das flaumige Gebäck.

dinkelkekse.jpg

DINKELKEKSE

Dinkelkekse sind ausgewogen, vollwertig und können je nach Vorliebe mit einer Glasur verändert werden.

kornspitz.jpg

KORNSPITZ

Sehr schmackhaft und saftig sind diese selbstgebackenen Kornspitz. Versuchen sie dieses Rezept, es ist sehr einfach.

salzstangerl.jpg

SALZSTANGERL

Einfach köstlich sind die selbstgebackenen Salzstangerl, hier dazu das Rezept.

steckerlbrot.jpg

STECKERLBROT

Steckerlbrot schmeckt sehr köstlich und ist gehaltvoll. Ein Rezept das vor allem Kindern total viel Spaß macht, da sie es selbst zubereiten können.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Magnolienblüte

am 31.03.2021 08:24 von Lara1