Powidl

Erstellt von Goldioma

Auf dieses köstliche Powidl Rezept dürfen sie bei der Zwetschkenernte nicht vergessen. Ganz ohne Zucker!

Powidl

Bewertung: Ø 4,0 (30 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

3 kg Zwetschken (entsteint, sehr reif)
0.5 TL Zimt gemahlen
3 EL Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Marmeladen Rezepte

Zeit

190 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
150 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die entsteinten Zwetschken mit dem Wasser benetzen und aufkochen, dann die Hitze zurückschalten und unter öfterem Umrühren köcheln lassen.
  2. Nach 2 h den Zimt einrühren und mit einem Mixstab im Kochtopf durchmixen und dann weiter köcheln lassen, bis sich das Mus verdickt hat. Auf die Hälfte einreduzieren lassen, dabei immer wieder umrühren, damit nichts anbrennt. Nicht zudecken, sonst kann die Flüssigkeit nicht verdampfen und der Brei wird nicht dick.
  3. In heiß ausgespülte Gläser füllen, mit Deckel verschließen und umgedreht auskühlen lassen.

Tipps zum Rezept

Sollte einem das Mus zu sauer sein- weil die Zwetschken nicht überreif waren- kann man nach Geschmack auch etwas Zucker beimischen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Holundermarmelade

HOLUNDERMARMELADE

Die fruchtige, süße Holundermarmelade bereiten Sie mit Hilfe dieses Rezeptes zu. Die Marmelade schmeckt zum Frühstück besonders gut.

Powidl

POWIDL

Das Powidl Rezept ist ein klassisches Zwetschkenmus, das auch zum Füllen von Mehlspeisen geeignet ist.

Heidelbeermarmelade

HEIDELBEERMARMELADE

Damit wir noch lange von den Heidelbeeren naschen können, ist dieses Rezept für Heidelbeermarmelade genau richtig.

Traubenmarmelade

TRAUBENMARMELADE

Eine Traubenmarmelade ist etwas außergewöhnlicher, aber sehr schmackhaft.

Marillenmarmelade

MARILLENMARMELADE

Dieses Rezept für Marillenmarmelade schmeckt himmlisch und hat weniger Kalorien als die gekauften Marmeladen aus dem Supermarkt.

Ribiselmarmelade

RIBISELMARMELADE

Die tolle Ribiselmarmelade ist wirklich einfach zubereitet und schmeckt sehr köstlich. Ein super köstliches Rezept für das Frühstück.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE